Allmystery.de Hauptsatz "unterlassene Hilfeleistung"

Was hast du für Erfahrung unter Abschirmenden Materialien gemacht und was würdest du empfehlen?
Hast du ein Baldachin? Warst du schon mal in einem Bunker, oder in einem Faradayschen Käfig?

Allmystery.de Hauptsatz "unterlassene Hilfeleistung"

Beitragvon Darksnow » Sonntag 8. März 2015, 23:50

Also diese Frage geht erst mal an dich Wolfgang, ehr ist es eine Antwort von mir.

Also Allmystery Modertator-en besteht nur aus Hartz 4 Empfängern, die ihr Geld damit verdienen Daten ihres Forum an dritte zu verkaufen.

Oder was meinst du warum die mich oder Dich nicht in ihrem Forum wollen?


Meine Antwort ist: Weil wir geschäftsschädigend sind. Sie verklagen uns nicht mal wenn wir sie stören, aber ich kann das auch gerne mal ausprobieren, wie weit sie bereit sind zu gehen. Sie zeigen uns nicht im Rechtssystem an, weil sie ansonsten zugeben müssten etwas illegales zu betreiben, oder mehr illegales zu erschaffen.


Im ganzen kannst du dich nach einer gewissen Zeit über deinen Computer, also den selben Computer wieder bei Allmystery anmelden, was entweder zeigen würde das sie ein schlechtes System benutzen, oder das System so benutzen das sie Überhand haben.
ID Adressen sind unwirksam bei einem sehr guten Foren System, über den selben Computer des Angreifers.
E-Mail Adressen erfassen sie nur auf Wunsch (Allmystery), so wie ich fest gestellt habe. Und Juser die verschiedene ID Adressen anwenden, mit verschieden E-Mail Konten und versucht haben mit verschieden Pseudonymen dort angemeldet zu bleiben wurde trotzdem entdeckt und gesperrt.

Also was ist Allmystery.de?
Eine kriminelle, oder terroristische Organisation?
Benutzeravatar
Darksnow
Administrator
 
Beiträge: 5229
Registriert: Mittwoch 9. Dezember 2009, 01:48
Wohnort: 99974 Mühlhausen/ Karl-Marx-Straße

Re: Allmystery.de Hauptsatz "unterlassene Hilfeleistung"

Beitragvon wolfgang23 » Mittwoch 9. März 2016, 22:10

Ich sehe erst heute, dass Du hier eine Frage an mich gerichtet hast.
Allmystery dient, wie ähnliche Foren, der Kanalisierung bestimmter, in der Gesellschaft frei fluktuierender Gedanken und Vorstellungen von Vorgängen, die sich unter dem Begriff "rätselhaft" oder "geheimnisvoll" zusammenfassen lassen. Rabulistisch geschulte, bezahlte Agenten sitzen dort Gewehr bei Fuß, um staatlicherseits oder privat unerwünschtes Gedankengut gegebenenfalls verbal zu neutralisieren und zufällige Leser im Sinne der jeweiligen Vorgabe zu desinformieren.
Zuletzt geändert von wolfgang23 am Mittwoch 9. März 2016, 22:21, insgesamt 1-mal geändert.
Wenn Spitzentechnologie und Spitzenidiotie aufeinandertreffen sind die Folgen in der Regel katastrophal
Schmidt-Salomon

Es gibt NICHTS Dämliches, was man auf dieser Welt tun könnte, wofür sich nicht auch Menschen fänden, die dämlich genug sind es zu tun.
wolfgang23
 
Beiträge: 320
Registriert: Freitag 31. Januar 2014, 21:46
Wohnort: Fuckberry Hills

Re: Allmystery.de Hauptsatz "unterlassene Hilfeleistung"

Beitragvon Darksnow » Mittwoch 9. März 2016, 22:18

Ne sie haben Angst. Sie haben einfach Angst. Sie haben zum Beispiel Angst das ich alleine ein System ihrer Gruppe zerstören könnte. Sie Töten lieber einen wie mich, als sich selbst zu opfern. Nur das ich Real bin und die aufgebaut sind aus (wie es mein Terrorist sagt) virtueller Scheiße. post(
Benutzeravatar
Darksnow
Administrator
 
Beiträge: 5229
Registriert: Mittwoch 9. Dezember 2009, 01:48
Wohnort: 99974 Mühlhausen/ Karl-Marx-Straße

Re: Allmystery.de Hauptsatz "unterlassene Hilfeleistung"

Beitragvon wolfgang23 » Mittwoch 9. März 2016, 22:30

Töten werden sie dich nicht. Sie sind ja einfach nur Folterknechte.
Und natürlich haben sie Angst. Angst vor dem Tag, an dem der ganze Laden auffliegt.
Wenn Spitzentechnologie und Spitzenidiotie aufeinandertreffen sind die Folgen in der Regel katastrophal
Schmidt-Salomon

Es gibt NICHTS Dämliches, was man auf dieser Welt tun könnte, wofür sich nicht auch Menschen fänden, die dämlich genug sind es zu tun.
wolfgang23
 
Beiträge: 320
Registriert: Freitag 31. Januar 2014, 21:46
Wohnort: Fuckberry Hills

Ähnliche Themen

von Forenking.de » Mittwoch 9. März 2016, 22:30


Forenking.de
 

Re: Allmystery.de Hauptsatz "unterlassene Hilfeleistung"

Beitragvon Darksnow » Mittwoch 9. März 2016, 22:43

Doch sie wollen mich Töten. Klar könnten sie es einfach tun, aber sie tun es so als wäre es ihnen nicht bewusst.

Mit Töten meine ich umbringen. Mein Leben nehmen indem ich nicht mehr existiere!
Benutzeravatar
Darksnow
Administrator
 
Beiträge: 5229
Registriert: Mittwoch 9. Dezember 2009, 01:48
Wohnort: 99974 Mühlhausen/ Karl-Marx-Straße

Re: Allmystery.de Hauptsatz "unterlassene Hilfeleistung"

Beitragvon wolfgang23 » Samstag 12. März 2016, 00:18

Die bringen dich nicht um. Das hätten sie schon lange tun können aber sie machen es nicht.
Weil sie dich für ihre Versuche brauchen - genau wie mich und all die anderen Opfer. Wenn sie VOR Ende der Versuche auffliegen, werden wir wahrscheinlich Glück haben. Aber zum Ende ihrer Versuche sind wir vermutlich dran. Deshalb müssen wir hier und heute dafür sorgen, dass wir im Internet mit unserem Protest präsent sind. Das Internet vergisst NICHTS!
Wenn Spitzentechnologie und Spitzenidiotie aufeinandertreffen sind die Folgen in der Regel katastrophal
Schmidt-Salomon

Es gibt NICHTS Dämliches, was man auf dieser Welt tun könnte, wofür sich nicht auch Menschen fänden, die dämlich genug sind es zu tun.
wolfgang23
 
Beiträge: 320
Registriert: Freitag 31. Januar 2014, 21:46
Wohnort: Fuckberry Hills

Re: Allmystery.de Hauptsatz "unterlassene Hilfeleistung"

Beitragvon Darksnow » Samstag 12. März 2016, 04:05

Also ich werde nicht für Versuche missbraucht. Man Missbraucht mich wenn man denkt mich missbrauchen zu können. Ich werde nur zum Spaß missbraucht. tschüssi(
Benutzeravatar
Darksnow
Administrator
 
Beiträge: 5229
Registriert: Mittwoch 9. Dezember 2009, 01:48
Wohnort: 99974 Mühlhausen/ Karl-Marx-Straße

Re: Allmystery.de Hauptsatz "unterlassene Hilfeleistung"

Beitragvon wty123 » Mittwoch 21. Juni 2017, 05:18

dfwfe
wty123
 
Beiträge: 1
Registriert: Mittwoch 21. Juni 2017, 05:17

Ähnliche Themen

von Forenking.de » Mittwoch 21. Juni 2017, 05:18


Forenking.de
 


Zurück zu Abschirmerfahrungen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron
Foren Hosting © 2007-2018 by Forenking.de | Impressum dieses Forums