Tiefenatmung und Meditation

Wie kann man den Körper unter Strahlenfolter gesund und fitt halten?
Gibt es Massagetechniken, Akkupunkturpunkte, Gymnastikübungen, Sportarten usw.?

Gibt es schnelle Meditationstechniken für den Alltag?
Was tust du um dich Mental auf dem laufenden zu halten?

Tiefenatmung und Meditation

Beitragvon zausb18 » Dienstag 21. April 2015, 22:19

In der Anfangszeit als ich noch keine Abschirmversuche unternahm, habe ich wochenlang nicht geschlafen bzw nur 2-3 Stunden. Ich war nah dran durchzuknallen, vor allem weil mir nicht klar war was mir angetan wird. Bei mir fing es mit einem tiefgehenden Streit mit einem Nachbarn Markus S.
Was mir geholfen hat durch diese nahe dem wahnsinnliegende Zeit zu kommen, waren Atemübungen. Hinsetzen die Augen schließen und tief und ruhig ein und ausatmen.... wie es richtig geht könnt ihr hier nachlesen:
http://www.ellviva.de/Wellness/Yoga-Basic-Uebungen-Joga.html
Hört sich viellcheit blöd an, aber dadurch habe ich die Kraft bekommen wieder einen Tag oder eine Nacht durchzustehen. Und wie die anonymen Alkoholiker denkt nur an das Jetzt nicht wielange ihr es noch aushalten müsst... für eine weitere Stunde einen weiteren Tag durchhalten.
zausb18
 
Beiträge: 39
Registriert: Donnerstag 2. April 2015, 15:39
Wohnort: Bremen

Ähnliche Themen

von Forenking.de » Dienstag 21. April 2015, 22:19


Forenking.de
 

Zurück zu Körperliche und Seelische Heilung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron
Foren Hosting © 2007-2018 by Forenking.de | Impressum dieses Forums