erste Hilfe bei Strahlenangriffen/ Mikrowellenterror




Was hast du für Erfahrung unter Abschirmenden Materialien gemacht und was würdest du empfehlen?
Hast du ein Baldachin? Warst du schon mal in einem Bunker, oder in einem Faradayschen Käfig?

erste Hilfe bei Strahlenangriffen/ Mikrowellenterror

Beitragvon Darksnow » Mi 14. Dez 2011, 05:07

Hier beschreibe ich kurz wie man verständlich sich abschirmen kann um seinen Körper zu schützen.

Entmagnetisieren ist das A u. O

Eure Muskeln laden ich wie Batterien auf und ihr eid überreizt, leicht reizbar.


Benutzeravatar
Darksnow
Administrator
 
Beiträge: 5244
Registriert: Mi 9. Dez 2009, 01:48
Wohnort: 99974 Mühlhausen/ Karl-Marx-Straße

von Anzeige » Mi 14. Dez 2011, 05:07

Anzeige
 


Ähnliche Beiträge


Zurück zu Abschirmerfahrungen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron