Röntgenschürzen




Was hast du für Erfahrung unter Abschirmenden Materialien gemacht und was würdest du empfehlen?
Hast du ein Baldachin? Warst du schon mal in einem Bunker, oder in einem Faradayschen Käfig?

Röntgenschürzen

Beitragvon zausb18 » Mo 22. Jun 2015, 11:18

Hallo zusammen,
hat jemand Erfahrungen mit Röntgenschutzschürzen oder ähnliches? So etwas wie hier:
http://www.ebay.de/sch/i.html?_from=R40&_trksid=p2050601.m570.l1311.R1.TR2.TRC1.A0.H1.Xr%C3%B6ntgensch.TRS0&_nkw=r%C3%B6ntgensch%C3%BCrze&_sacat=0
Ich denke darüber nach weil diese sehr robust sind und man diese zu Hause tragen könnte.
zausb18
 
Beiträge: 39
Registriert: Do 2. Apr 2015, 15:39
Wohnort: Bremen

von Anzeige » Mo 22. Jun 2015, 11:18

Anzeige
 

Re: Röntgenschürzen

Beitragvon Darksnow » Di 23. Jun 2015, 20:39

Nein leider nicht. Bei der ersten die ich gekauft habe wurde ich betrogen und bei der zweiten wäre es fast genauso gewesen, hätte ich nicht Pay Pal gehabt.
Benutzeravatar
Darksnow
Administrator
 
Beiträge: 5244
Registriert: Mi 9. Dez 2009, 01:48
Wohnort: 99974 Mühlhausen/ Karl-Marx-Straße


Zurück zu Abschirmerfahrungen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron