Was läuft hier falsch? Fassungslose Schlagzeilen!




Leider erst mal nur über Linksystem...

Was läuft hier falsch? Fassungslose Schlagzeilen!

Beitragvon Darksnow » Sa 21. Aug 2010, 01:28

05.07.2010 | Brutaler Angriff auf Polizeibeamte in Hamburg
http://info.kopp-verlag.de/video.html?videoid=133

Ich werde den Gedanken nicht los, das sich hier nicht nur Polizeibeamte und Schläger auf dem Spielfeld des Geschehens befanden. Mir kommt es sehr merkwürdig vor. Erst eine Schlägerei, dann noch ein Perversling und zum Schluss werden Polizisten die Aufräumen wollten noch zusammengeschlagen werden. Es ist echt ein Wunder das man ihnen nicht auch noch die eigenen Waffen gegen die Polizisten gerichtet wurden.
Da kommt doch auch wieder die Frage auf, warum Polizisten keine Stromschocker benutzen dürfen um sich in solchen Fällen zu wehren ohne Vosätzlich eine Waffe einzusetzen die zum Tode führt. Da muss man echt mal die tauglichkeit von Schockern auf die Gesundheit daneben stehen lassen. Klar es gibt auch böse Polizisten, aber die meisten machen ihren Job Rechtschaffend und müssen Angst haben noch verfolgt und zusammengeschlagen zu werden. Ich fände die Idee auch gar nicht verkehrt Drohnen auszuschicken bei besonderen Vorfällen, wobei die natürlich auch gesichert sein müssen. Und trotzdem sollte es Öffentlich geschehen und nicht vor verschlossenen Türen, damit die Polizei nicht gleich wieder als korrupter Verein dasteht.

Auf jeden fall ist es ziemlich heftig und erinnert mich an meinen Spanienurlaub, wo selbst die Polizei Angst hatte vorzugehen und wohl all zu oft der Struktur korrupt sind/waren.

Wenn man friedlich und seriös vorgeht, mit der richtigen Vorraussetzung beider Seiten dürfte es auch weniger kriminallität in dem Gewalltbereich geben, denke ich mal. Überwachung heißt doch nicht gleich das verlieren der Freiheit, sondern Schutz aller Bürger.
Es fehlt einfach an Aufklärung in der richtigen Sprache.

Vieleicht sollte man auch in der Musikbranche wieder damit vorgehen und nicht Hip Hop auf Hass aufbauen, sondern auf Miteinander. Die Amerikaner machen es teils vor...., wo natürlich auch nicht alles gut ist, aber da herrschen auch andere Gesetze. Egal, ich will nur sagen das nicht jeder so einer Person wie im Video zuhören wird und Teletapies machen auch aggressiv wenn ihr mich fragt ::-(: , also müssen mehr Specher her, damit sich die Menschen immer daran erinnern wer sie sind....
Benutzeravatar
Darksnow
Administrator
 
Beiträge: 5244
Registriert: Mi 9. Dez 2009, 01:48
Wohnort: 99974 Mühlhausen/ Karl-Marx-Straße

von Anzeige » Sa 21. Aug 2010, 01:28

Anzeige
 

Re: Was läuft alles falsch? Fassungslose Schlagzeilen!

Beitragvon Darksnow » Sa 21. Aug 2010, 01:41

Das hier ist auch ein sehr gutes Beispiel dafür was hier überhaupt los ist und Generationsverbunden als allgemeiner Ausweg zur Wehr von Missverständniss und falscher Aufklärung benutzt wird.
Es muss entlich Schluss sein mit Falschpropaganda, nur um Pläne zu schützen die jeden Einzelnen etwas angehen, sonst wird sich gar nichts ändern. Keine Ahnung wie man solche Menschen bloß stellen soll um ihnen zu zeigen das dies so nicht geht falsche Propaganda zu verteilen, wenn auch auch besonderen Gründen, aber natürlich auch nicht mit Gewallt.
Immerhin ist das auch das größte Problem was uns auf der Lauer liegt das man uns nicht hilft... Forschungen tsss....

Wie heißt der Spruch Sunny? Ehrlich fährt man am besten?

31.05.2010 | Bürgerkrieg
http://info.kopp-verlag.de/video.html?videoid=133
Benutzeravatar
Darksnow
Administrator
 
Beiträge: 5244
Registriert: Mi 9. Dez 2009, 01:48
Wohnort: 99974 Mühlhausen/ Karl-Marx-Straße

Re: Was läuft hier falsch? Fassungslose Schlagzeilen!

Beitragvon Sunny » Sa 21. Aug 2010, 09:39

Ehrlich währt am längsten............

LG

Sunny
I am what I am , and that what I am, that`s what I am always going to be.
Bilder für die Herzen unter http://jannell.jimdo.com/
Sunny
Administrator
 
Beiträge: 3664
Registriert: So 28. Feb 2010, 22:45



Ähnliche Beiträge


Zurück zu Bild- Videobeweise

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron