Zielgenaues vorgehen mit Lasern am Menschl. Körper




Hier könnt ihr schildern was ihr so erlebt unter Mind Control, oder auch was andere versuchen euch ein zu reden.

Zielgenaues vorgehen mit Lasern am Menschl. Körper

Beitragvon Darksnow » Sa 24. Apr 2010, 04:35

Im ganzen Menschlichen Biologischen Körper findet unentwegt eine eigene Geräuchkulisse statt.
Ob Sehnen sich dehen, die Lunge sich weitet und zurückzieht, der Herzschlag und jeden anderen Pulsschlag im Körper durch verschiedensten Lagen von Gewebe und Organen ist deutlich heraus zu hören, den Margendarm Bereich kann man auch selber hören :mrgreen:

Also im ganzen ein ganz simples Bild was man sich aber erst mal begreiflich machen muss.
Diese Einzelnen Geräuche von Organen überhaupt erst mal in Erfahrung zu bringen dürfte auch gar nicht mal aufwendig sein. Bestimmt gibt es die eine oder andere MP3 Datei schon im Internett.

Sagen wir mal es wäre nun gänzlich klar welche EM Laser benutzt werden um in den unseren Biologischen Körper vorzudringen und gar durch zu dringen und man damit auch einen Datenaustausch unter anderem zu Kommunikation über den Knochenschall herstellen kann wie auch wie durch einen Hohlleiter den Biol. Körper von Innen heraus belauschen.

Schon kann man doch mit etwas Arbeit und der richtigen Software zur Steuerung über weitere Entfernung den Biol. Körper Kategographiern, also in Teile über ein Gitter eingrenzen und nach weitere sinngemäßen Modulation schnell und fixartig Beeinflussen.


Zum Anfang möchte ich hier mal die Anatomie des Gefäßsystems aus der Ersten Hilfe vorstellen. Dort ist sehr gut aufgeführt und beschrieben wo die Hauptarterien durch den Körper führen und ihr Puls dazu auf zu finden ist.

http://www.stefan.ganz.priv.at/content/ ... 1_6_1.html
Benutzeravatar
Darksnow
Administrator
 
Beiträge: 5244
Registriert: Mi 9. Dez 2009, 01:48
Wohnort: 99974 Mühlhausen/ Karl-Marx-Straße

von Anzeige » Sa 24. Apr 2010, 04:35

Anzeige
 


Ähnliche Beiträge


Zurück zu Das alltägliche Leben unter Strahlenfolter und Beeinflussung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron