Hurra




Hier kannst du dich lang oder kurz Vorstellen. auf jeden fall wäre dies angebracht, damit andere ein Bild von dir haben und sich gegebenfalls dem anpassen können.
Keine Angst, dass alles soll helfen jeden einzelnen Fall auf zu klären.

Hurra

Beitragvon Sunny » Mo 1. Mär 2010, 12:53

Hurra :)

nach anfänglichen Schwieirigkeiten habe ich es endlich geschafft mich erfolgreich i.d. Forum einzuloggen, hm - wenn`s mal wieder etwas länger dauert........... ;)

Zu meiner Person:

Ich bin eine zielstebige erfolgreiche Persönlichkeit- eine Kämpfernatur, die sich von nichts unterbringen lässt - mein Freiheitsdenken ist mir bereits in die Wiege gelegt worden :)

Ich werde seit ca. 8 Monaten mit elektronischer Strahlenfolter, geräuschvollen Lauschmanövern sog. Bugging-Operations, Mind-Controlling auf widerwärtigste Art gefoltert, tyrannisiert und maltretiert.

Bin auch im Form : mindcontrol-opfertreff.de unter dem Namen Sunny bekannt

Anfangs wußte ich mit diesn Methoden /Techniken /Waffen nicht das Geringste anzufangen- diese neuartigen von Außen kommenden Eindrücke, Gefühle waren mir vollkommen fremd- es wurde mir hinterhältigst etwas von einer fremden Welt erzählt, was sich jedoch glücklichweise als ein Manipulationsbzw. Hypnoseversuch enttarnt hat.

Inzwischen habe ich gründlich recherchiert auch was Dr. Runi Kilde, eine finnische Gesundheitsministerin darüber reveriert. Das wir hier in Deutschland eigentlich im Kriegszustand leben war erstmal ein erheblicher Schock für mich.

Da ich auch Heilpraktikerin bin konnte / kann ich mit den körperlichen Symptomen, den psychosozialen zusätzlichen Belastungen sehr gut umgehen, wenn es auch erstmal erschreckend insgesamt für mich war. Für jeden Menschen, der keine medizinischen Kenntnisse besitzt, dürften diese massiven Angriffe total schockierend sein.

Es ist ja auch unfassbar , wenn man als redlicher Bürger, Person - als unschuldiger lebensfroher Mensch- von seiner eigenen Spezies Mensch derart heimtückisch , hinterhältigst mit unsichtbaren Waffen / Energien aus heiterm Himmel heraus einfach bestialisch angegriffen wird.

Insgesamt bin ich bei einer örtlichen Polizeidienststelle nicht gerade freundlich empfangen worden.
Über ein weiteren Betroffenen aus dieser Region habe ich michdann ebenfalls bei einer größeren Dienststelle wesentlich besser aufgehoben gefühlt und eine offizielle Strafanzeige wegen Strahlenfolter, geräuschvoller Lauschmanöverangriffe und Mind-Controling-Folter auf meine Person gestellt.

Meines Wissens wird bereits von den zuständigen Behörden, Sicherheitsapparaten aller europäischen Länder, Staaten, der USA und auch der weiteren ostrlichen Länder alles getan um diese kriminellen Aktivitäten rigoros abzustellen.


Wir dürfen uns auf keinen Fall einschüchtern lassen - hier ist Biss gefragt und kein "Kopf in den Sand "stecken bzw. " Kopfducken" - sich von diesen Strafätern in irgendeiner Weise abschrecken bzw. kleinmachen zu lassen haben wir als redliche Menschen absolut nicht nötig.

Wir können wirklich stolz auf unsere menschlichen Körper, diese wunderbaren Selbstheilungskräfte und auf unsere Herzen bzw. Seelen sein - es ist erstaunlich wie strak wir doch tatsächlich von Natur aus sind.

ich freue mich auf viele weitere Gespräche mit Euch und wünsche euch allen einen wunderschönen Tag- die Sonne lacht :)

lg

Sunny
I am what I am , and that what I am, that`s what I am always going to be.
Bilder für die Herzen unter http://jannell.jimdo.com/
Sunny
Administrator
 
Beiträge: 3664
Registriert: So 28. Feb 2010, 22:45

von Anzeige » Mo 1. Mär 2010, 12:53

Anzeige
 

Re: Hurra

Beitragvon Darksnow » Mi 3. Mär 2010, 21:13

Willkommen Sunny,

schön das du dich hier eingefunden hast.
Auch wenn es sich doof anhört bin ich über jedes Opfer das sich hier Registriert glücklich. Dann sehe ich nicht mehr all zu verrückt aus, wenn ich hier etwas berichte....

Da du Heilpraktikerin bist, kannst du mir und anderen sicherlich gute Tips geben um sich Körperlich etwas gegen anhäufende Krankheiten die durch die Psychische und Physische Belastung der Folter entstehen zu schützen.
Aber versuche bitte etwas Ordnung im Forum zu halten, da es hier ja im größten Teil darum geht unser Problem anderen verständlich zu schildern.
Immerhin wollen wir ja entlich mal etwas Beweisen, was andere auch ernst nehmen können.

Mich würde auch deine Erfahrung mit der Polizei etwas mehr interessieren. Brauchtest du einen Ärztlichen Atest dazu?
Ich hoffe auch sehr das die Länder entlich gegen diese Hochkriminellen Fernfunker etwas unternehmen und nicht alles noch schlimmer ausarten lassen. Die Fernfunker denken wirklich sie könnten sich alles erlauben, nur weil sie mehr wissen als wir Normalbürger!
Ihr Umgang mit anderen ist wirklich schrecklich. Ich frage mich auch oft wie man zu so einer Einstellung fähig sein kann ohne Gewissen zu zeigen.
Leider wissen sie zu gut das jeder der sich gegen sie stellt völlig ausgeliefert ist.
Die Polizei alleine reicht hier noch lange nicht....

Abschrecken lassen dürfen wir uns absolut nicht, aber trotzdem ist es nicht leicht bei den ständigen Elektronischen Beeinflussungen über haupt etwas noch selber denken zu können. Wir Opfer werden alle andauernt in den Black Out geführt und müssen alles vergessen was nützlich für uns ist.
Ich hoffe du schirmst dich etwas, weil man sonst völlig der EM Strahlung ausgesetzt ist. Mit der Zeit wird die Elektrofolter dann auch wirksam und man verliert völlig den Realitätssinn. Halt das worauf die Fernfunker aus sind.
Ich habe auch schon mitbekommen das sie untereinander Wetten zu bestimmten Zeiten abschließen. Weil einige Opfer das selbe zur selben Zeit durchleben müssen, wobei die Fernfunker zum Beispiel darauf aus sind die Opfer zu Psychiatrisieren. Aber lass dich davon nicht abschrecken und bleib stark. Glaube an dich selber und versuche Ruhe zu bewahren!

Egal was auch immer in der Welt gerade los ist, bestimme deinen eigenen Weg und denke an das Ziel. Nur so können wir es schaffen unsere Freiheit wieder zu erlangen. Lass dich nicht auf etwas verlenken was dir weh tut. Die Fernfunker wollen das wir Opfer uns immer nur Sorgen machen, damit wir halt den Realitätssinn verlieren. Und wie gesagt wollen sie es ja auch aussehen lassen wie eine eigen erkrankte Psychose...

Die Tips kann ich dir schon mal mitgeben!
Benutzeravatar
Darksnow
Administrator
 
Beiträge: 5244
Registriert: Mi 9. Dez 2009, 01:48
Wohnort: 99974 Mühlhausen/ Karl-Marx-Straße

Re: Hurra

Beitragvon Sunny » Do 4. Mär 2010, 16:14

Hall Darksnow,

ja, das sie uns wie psychisch Kranke aussehen lassen wollen, habe ich auch schon gemerkt.

Wer könnte denn da tatsächlich ein Motiv haben ?

Wenn wir mal davon ausgehen, dass da keine persönlichen Racheakte vorliegen.

Ich habe weder geschäftliche noch private Feinde.

Zur gesundheitlichen Stärkung:

ich bin der Meinung, dass da jeder Mensch bereits seine eigenen Ressourcen ausreichend nutzt und jeder Mensch am besten von sich aus weiß, wie er damit umgeht - von innen heraus- auch um sich auch gegen falsche Anschuldigungen zu schützen.............

Wichtig zu wissen ist, dass wir als redliche Bürger von Geburt aus das natürliche Recht auf Freiheit, Unversehrtheit, eigene Persönlichkeitentfaltung, Ausübung von Kreativität, Recht auf freie Meinungsäußerung, Glück und Frieden haben und wir uns das nicht von irgendwelchen
" Möchtegerherrschern" ausreden lassen- unser Selbstbewußtsein immer wieder darin bestärken, dass wir wundervolle Menschen sind, die durchaus nicht absolut perfekt sein müssen um liebenswert , vollstens geachtet und vollstens respektiert zu sein- gemäß aller Menschenrechte.

Wir müssen keine Titel tragen, keine Ämter innehaben und auch keine Millionäre sein um als vollwertige Menschen zu gelten- das soll uns nämlich unterstellt werden- angeblich wären wir Menschen 2.3.4.5.6.7.8.9. Klasse, die sich kriminellster Folter, Manipulation, Versklavung, Vermarktung bedingungslos hinzugeben hätten.

Welch ein Hohn................

Es ist immer nur Dummheit, Inkompetenz, Diletantismus Dekadenz,
die foltert und foltern lässt, mordet und morden lässt............

Welche wahre Macht hat das denn notwendig ?!

Diese kriminellen Syndikate stellen sich selbst damit tatsächlich ein erbärmliches Armutszeugnis aus.

Anzeigen bei der Polizei stellt man am besten mit dem o.g. Hinweisformular für Polizeidienstellen und dem dazugehörigen persönlichen Fragebogen vom Mikrowellenterror- Forum.

In der Regel sind größere Polizeidienstellen dahingehend offener- ein ärztliches Attest war bei mir nicht notwendig- ist in der Regel auch gar nicht notwendig.

Ich persönlich schreibe sehr viel , male um dies alles zu verarbeiten. Dieser Schock dass die eigene Spezies derart korrupt gegen uns vorgeht ist ein einschneidendes Erlebnis, was man seinem eigenen Feind vorher nie gewünscht hat- vor allem wenn man selbst kaum einer Fliege was zuleide tun kann und die Menschen, Lebewesen, Tiere , Natur achtet ,ehrt, von ganzem Herzen liebt ..................

Ich kann nur jedem Betroffenen empfehlen sich seiner Person, seinem Herzen, seiner Persönlichkeit vollstens treu zu bleiben, sich von ihnen niemals erpressen zu lassen und sich von ihren unterschwelligen "Befehlen" zu Straftaten an unschuldigen Personen ganz standhaft deutlichst zu distanzieren und sie für sich offiziell zu entmächtigen- sie haben definitiv keine Macht über uns, wenn wir uns selbst absolut treu bleiben und uns immer wieder fragen:

Was ich jetzt tue, will ich das wirklich ?! Ist das wirklich meine persönliche freie Entscheidung oder spielt da etwas Unterschwelliges von diesen geannten Kriminellen mit , was ich tatsächlich gar nicht bin ..............

Es sind soviele Steine, die sie uns absichtlich bewußt und zielgerichtet in den Weg werfen...........

Virtuelle knalle ich sie denen immer erfolgreich an ihren eigenen Kopf zurück- grins.

Wir sind stärker als sie glauben- viel stärker !!!!!!!!!!!!!! :)

lg

Sunny
I am what I am , and that what I am, that`s what I am always going to be.
Bilder für die Herzen unter http://jannell.jimdo.com/
Sunny
Administrator
 
Beiträge: 3664
Registriert: So 28. Feb 2010, 22:45

Re: Hurra

Beitragvon Sunny » Sa 6. Mär 2010, 12:28

Hey,

wenn es Euch besonders schlecht geht- die Schmerzen sehr stark sind, dann cremt Euch ganz dick und fett mit allen möglichen Fettcremes ein- besonders die Schilddrüse,die Stirn, die Ohren, den Nacken, die Schultern, die Wirbelsäule, die Ellenbogen, den gesamten Herzbereich, die gesamte Bauchdecke, die Hüften, die Kniescheiben.............

Das lässt ihre " Energien"- Waffen, Skalarwaffen, Mikrowellen etc.p.p. nicht direkt an die Nervenzentren andoggen - sie gleiten dann eher ab.

Bewegt Euch viel- tanzt oder joggt- wie auch immer. und lacht- sie sind absolut lächerlich-

verleumden unsere natürlichen Heilungskräfte absichtlich über
Mind-Controling, verleumden vorsätzlich die gesamte natürlichen Heilungskräfte..............

veleumden unser Immunsystem , dessen perfekte Funktion- unsere naturgegebenen Killerzellen, die automatisch alle Krebszellen in unseren Körpern vernichten, falls solche bestehen !

Glaubt Ihnen kein Wort ! Unsere Körper , unsere Seelen sind naturgemäß absolut perfekt :)


Ich wünsche euch ein schönes r.u.h.i.g.e.s Wochenende

Liebe Grüsse

Sunny
I am what I am , and that what I am, that`s what I am always going to be.
Bilder für die Herzen unter http://jannell.jimdo.com/
Sunny
Administrator
 
Beiträge: 3664
Registriert: So 28. Feb 2010, 22:45

Re: Hurra

Beitragvon Brettschreck » Mi 10. Mär 2010, 19:27

Sunny hat geschrieben:Inzwischen habe ich gründlich recherchiert auch was Dr. Runi Kilde, eine finnische Gesundheitsministerin darüber reveriert. Das wir hier in Deutschland eigentlich im Kriegszustand leben war erstmal ein erheblicher Schock für mich.


Zu Fr. Runi Kilde: Klick mich...

Von wegen Gesundheitsministerin
Brettschreck
 

Re: Hurra

Beitragvon Darksnow » Mi 10. Mär 2010, 21:15

Brettschreck,

dein Beitrag fliegt raus!
Erstens musst du das schon etwas besser wiederlegen, da du von uns Opfer ja im Allgemeinen auch mehr Beweise sehen willst!
Zweitens werde ich dich hier bestimmt nicht unbedingt dulden, da du dich im Allgemeinen eh nur daneben benimmst und statt helfen, die Opfer blockierst.
Auch bin ich mir sicher was für Gründe du haben musst um dich gegen die Aufklärung von Elektrofolter entgegen zu stellen.
Ich lasse mich von einer Flitzpiepe wie dir bestimmt auch nichts einreden. Ich weiß ja nicht was du glaubst wer du bist, aber so groß bist du nicht, das du mir etwas erzählen kannst!

Und außerdem ist es sehr anmaßend mich auf die Knie in HagbardC Foren zu zwingen, dass ich mich entschuldigen soll, weil du gerade mal Lust hast mich lächerlich zu machen. Und im nachhinein noch von eurer Unfähigkeit ausgeschlossen zu werden. Sollte wohl sehr peinlich sein....

Schickanieren kannst du deine Kinder, oder Eltern weil die haben es wohl verdient, wenn man deine Erziehung bedenkt. Wahrscheinlich ist das eh gang und gebe bei euch....
Benutzeravatar
Darksnow
Administrator
 
Beiträge: 5244
Registriert: Mi 9. Dez 2009, 01:48
Wohnort: 99974 Mühlhausen/ Karl-Marx-Straße

Re: Hurra

Beitragvon Sunny » Do 11. Mär 2010, 11:26

Brettschreck hat geschrieben:
Sunny hat geschrieben:Inzwischen habe ich gründlich recherchiert auch was Dr. Runi Kilde, eine finnische Gesundheitsministerin darüber reveriert. Das wir hier in Deutschland eigentlich im Kriegszustand leben war erstmal ein erheblicher Schock für mich.


Zu Fr. Runi Kilde: Klick mich...

Von wegen Gesundheitsministerin


Dr. Runi Kilde war finnische Gesundheitsministerin- ganz unabhängig von ihrem Status

macht sie einen sehr seriösen Eindruck und da ich Betroffene bin, alle elektronischen

Informationen dieser kriminellen Syndikate ins Deutsche übersetzen kann, kann ich Dr. Runi Kilde

in jeder Hinsicht nur zu

stimmen- sie weiss sogar mehr als sie uns öffentlich mitteilen kann.

lg

Sunny
I am what I am , and that what I am, that`s what I am always going to be.
Bilder für die Herzen unter http://jannell.jimdo.com/
Sunny
Administrator
 
Beiträge: 3664
Registriert: So 28. Feb 2010, 22:45

Re: Hurra

Beitragvon Sunny » Do 11. Mär 2010, 11:30

Darksnow hat geschrieben:Brettschreck,

dein Beitrag fliegt raus!



Lass den Beitrag doch ruhig drin, Darksnow................

Die ewig unendlichen göttlichen Naturmächte sind unsere Zeugen

und deren Richter, deren Henker -grins..........

Es kann nicht sein, was nicht sein darf . Punkt.


lg

Sunny
I am what I am , and that what I am, that`s what I am always going to be.
Bilder für die Herzen unter http://jannell.jimdo.com/
Sunny
Administrator
 
Beiträge: 3664
Registriert: So 28. Feb 2010, 22:45

Re: Hurra

Beitragvon Darksnow » Do 11. Mär 2010, 14:17

Nein Sunny,

ich werde Brettschreck nicht unbedingt dulden. Meinetwegen kann er sonst was ausschreiben, denn um nach der Warheit zu suchen wie der Herr sich mir gegenüber überhaupt verhält wird keiner Lust haben. Natürlich nutzt er das aus und denkt ich wäre dumm. Ich lasse mich auf diese Weise bestimmt nicht schikanieren. ich habe besseres zu tun als mich mit solchen Trotteln rum zu schlagen.

Der ist Link und das reicht mir. Ich habe schon genug Erfahrungen, wobei ich sagen kann, sowas brauche ich nicht....
Soll er doch bei HagbardC bleiben, der tickt genauso wenig richtig!
Benutzeravatar
Darksnow
Administrator
 
Beiträge: 5244
Registriert: Mi 9. Dez 2009, 01:48
Wohnort: 99974 Mühlhausen/ Karl-Marx-Straße

Re: Hurra

Beitragvon Sunny » Do 11. Mär 2010, 14:25

Brettschreck hat geschrieben:
Sunny hat geschrieben:
Darksnow hat geschrieben:Brettschreck,

dein Beitrag fliegt raus!

Lass den Beitrag doch ruhig drin, Darksnow................
Die ewig unendlichen göttlichen Naturmächte sind unsere Zeugen
und deren Richter, deren Henker -grins..........
Es kann nicht sein, was nicht sein darf . Punkt.

Danke für Meinung. Ich hoffe - auch abseits von göttlichen Kräften - auf eine nette Diskussion.

Hallo goldiger Brettschreck,

ich habe diese Aussage nicht auf Dich persönlich bezogen sondern auf jene *geheime* kriminelle Kapitalistengruppen, die sich anmassen sich über diese

gesetzeswidrigen Methoden/Techniken-neuestem High-Tech-Schnick-Schnack aller Art

absichtlich vorsätzlich Intrigen aller Art zu stiften, Gewalt an Frauen anzuzetteln, Völker aufeinanderzuhetzen, Kriege anzuzetteln, für Mord und Totschlag zu sorgen, Selbstmorde auf Bestellung zu arrangieren,Amoklauf und Folter-Videos , (Kinder-) Pornos auf Bestellung anfertigen zu lassen um sich kriminellst gesetzeswidrigst wirtschaftlich finanziell zu bereichern und sich an dem absichtlich vorsätzlich geschaffenem künstlichen Leid zu ergötzen- sich regelrecht darauf zu w............ etc.p.p.

Ohne den CIA oder die ehemalige Stasi damit zu beschuldigen - hier kannst Du mal in Ruhe durchlesen was heutzutage mittels neuester Techniken bereits möglich ist- auch durch Decken, Wände und Hausdächer hindurch zu schauen aus der weitesten Entfernung ist bereits möglich und wird tatsächlich praktiziert :

http://buergerwelle.de/pdf/strahlenfolter.pdf

- auf Kosten unserer Gesundheit und auf Kosten des Wohlergehens der ganzen menschlichen Bevölkerung- entgegen alle NATUR- entgegen aller Menschenrechte, entgegen aller Gesetze, entgegen aller Naturgesetze !

Sunny hat geschrieben:Dr. Runi Kilde war finnische Gesundheitsministerin- ganz unabhängig von ihrem Status
macht sie einen sehr seriösen Eindruck und da ich Betroffene bin, alle elektronischen
Informationen dieser kriminellen Syndikate ins Deutsche übersetzen kann, kann ich Dr. Runi Kilde
in jeder Hinsicht nur zu stimmen- sie weiss sogar mehr als sie uns öffentlich mitteilen kann.


Ich verweise gern nochmal auf die englische Wikipedia. Auf Chef-Provinz-Ärztin können wir uns einigen. Chips kann man auch implantieren, klar, aber die UFO Geschichte macht sie doch nicht gerade glaubwürdiger, oder? Und daß man mit einem Supercomputer die ganze Menschheit auf "töten" umstellen kann, naja, das ist jetzt wirklich Sci-Fi.


Sie miemen bereits mit ihren kriminellen Techniken eine Jenseitige Welt, eine Ausserirdische Welt - fremde Planeten , UFO `s - um uns arglistigst zu täuschen - auch über grosse Computeranlagen, die absichtlich vorsätzlich falsch programmiert sind- entgegen aller Menschenrechte, entgegen aller Gesetze, entgegen aller Naturgesetze.

Es handelt sich leider nicht um eine Verschwörungstheorie sondern um blanke erschreckende FAKTEN .

Die entsprechenden Maßnahmen DAGEGEN sindzu unserer Sicherheit in jeder Hinsicht bereits eingeleitet, dessen können wir uns absolut sicher sein- aber es ist wichtig, dass wir , als Otto-Normalverbraucher uns diese Tatsachen vor Augen halten , was heutzutage mit modernster kriminellster Techniken bereits alles gesetzeswidrigst getan wird - wir müssen uns ihren unterschwelligen Befehlen strikt verweigern und dürfen uns nicht gegenseitig aufwiegeln lassen- sie lieben es nur allzugerne uns gegeneinander aufzuhetzen, uns gegeneinander auszuspielen - sie ergötzen sich regelrecht daran !

Kaum zu glauben, dass die eigene Spezies derartig heimtückisch verräterrischst GEGEN uns unbewaffnete Menschen, Kinder agiert- und das alles nur wegen GELD.

Wir sind unbewaffnet aber nicht wehrlos - keine wehrlosen Opfer !

Ich nenne mich auch nicht Opfer, weil sie das als Schwäche auslegen- in dem geräuschvollen Lauschmanöver , den Bugging-Operationen, dem elektronischen Folter-Angriffen sage ich ihnen immer, dass ich Betroffene , Zeugin und Klägerin bin.

Bei allen Diskussionen sollten wir uns immer wieder vor Augen halten, dass wir uns niemals gegeneinander ausspielen lassen von jenen Kriminellen - auch wenn unsere Meinungen aufgrund von persönlichen Erlebnissen und Erfahrungen manchmal auseinandergehen.

Im Grunde wollen wir alle , die unschuldig und reinen Herzens sind doch nur in Frieden miteinander leben- von Kriminellen lassen wir uns das nicht alles kaputtmachen-Niemals.

Dazu tragen wir uns selbst gegenüber die Verantwortung, unseren Kindern und all unseren folgenden Generationen gegenüber höchste Verantwortung.

Wir dürfen uns das von kriminellen Syndikaten nicht bieten lassen.

lg

Sunny
I am what I am , and that what I am, that`s what I am always going to be.
Bilder für die Herzen unter http://jannell.jimdo.com/
Sunny
Administrator
 
Beiträge: 3664
Registriert: So 28. Feb 2010, 22:45

Nächste

Zurück zu Persönliche Vorstellung der Opfer von Strahlenangriffen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron