Was hälst du von Briefpapier?




Hier noch ein kleines Forum um einfach mal etwas zu plaudern, dichten, dampf ablassen, witzeln, spielen, halt worauf ihr gerade mal spontan lust habt
Forumsregeln
willkommen im Kindergarten, aber gestenkert wird trotzdem nicht....

Was hälst du von Briefpapier?

Beitragvon Sunday » Mo 20. Dez 2010, 14:52

Hallo!
Ich hab die Adventszeit dafür genutzt, um mal wieder ein paar Briefe zu verschicken. Aus diesem Grund komm ich auch auf meine Frage.
Da interessiert mich, was ihr von Briefpapier haltet.
Habt ihr in der letzten Zeit Briefpapier verwendet oder ist das für euch schon lange nicht mehr aktuell?
Ich persönlich find einen handgeschriebenen Brief auf schönem Briefpapier bei manchen Anlässen einfach schöner.
Kann aber sein, dass ich mit dieser Meinung alleine da stehe.
Oder?
Auf eure Antworten warte ich gespannt,
Sunday
Sunday
 
Beiträge: 1
Registriert: Mi 8. Dez 2010, 21:18

von Anzeige » Mo 20. Dez 2010, 14:52

Anzeige
 

Re: Was hälst du von Briefpapier?

Beitragvon Darksnow » Di 21. Dez 2010, 01:32

Briefe schreiben ist was sehr schönes wie ich finde, schon alleine weil wir Menschen seit Zeither so untereinander über weite Entfernung verständigen und diese Verständigung meist auch eine der Sorgfältigsten ist, um seine Interessen genauestens verständlich zu machen und trotzdem ist Briefe schreiben daher gar nicht mal so einfach und man sollte sie vor dem Abschicken immer ein bis zwei Tage erst einmal in die Schublade stecken und ihn dann nochmal sorgfältig in den Lesenden hineinversetzt durchlesen und gegebenfalls korrigieren.

Schaue dir doch den SMS Versnad Heutzutage mal so an. Da macht man mal kurz und bündig mit dem Partner schluss, oder verschreibt mal so an die 2000€ bis man in der Schufa landet, obwohl das geduldige warten auf einen Brief die meisten Missverständnisse außen vor lässt und gar freude schenkt und nicht ständig überall und alles zu informieren bis man so unwichtig ist, das es nur noch schlimmer wird.

Mit Gedult kommt man schneller ans Ziel!

Meine erste Brieffreundschaft hatte ich mit 12 Jahren und habe seit dem auch alle kleinen Liebesbriefchen noch aufgehoben um irgendwann mal im Pein vergangener Tage darüber schmunzeln zu können, selbst mit den Erinnerungen die damit verbunden sind diese Briefe zu schreiben.

Ich habe mal gelesen, dass Papier geduldig ist und das macht Briefe alleine schon viel interessanter als irgendwelche SMS Versande.

Auch Forensisch kann man mit Briefen viel mehr herausfinden, von der herstelllung bis zu dem Schreiber.

Naja ich könnte noch so einiges darüber floskeln, weil Briefe soweit es keine rechnungen sind versteht sich etwas sehr Tiefgründiges besitzen.
Benutzeravatar
Darksnow
Administrator
 
Beiträge: 5244
Registriert: Mi 9. Dez 2009, 00:48
Wohnort: 99974 Mühlhausen/ Karl-Marx-Straße

Re: Was hälst du von Briefpapier?

Beitragvon Nuria » Di 21. Dez 2010, 15:22

Hi!

Für mich ist Briefe schreiben etwas sehr Entspannendes. Ich schreibe eigentlich oft Briefe. Das ist noch so schön urtümlich und mal legt viel mehr in so einen Brief hinein als in eine SMS oder Email - ist meine Meinung. Und natürlich mag ich Briefpapier. Ich gestalte mein Briefpapier in der Regel selbst, früher hab ich sogar gebastelt mit verschiedenem Material. Seid ich viel zu Arbeiten habe, lasse ich mein Briefpapier drucken. In der Regel gehe ich einmal Jährlich schön in Urlaub und verwende dann für´s Briefpapier die Fotos die ich geknipst habe als Fotocollage. Das kommt meist gut an. Und es macht mein Briefpapier schon zu etwas Besonderem, das gefällt mir gut, es macht Spass darauf zu schreiben und ich denke die Leute sehen das auch gerne wenn man sich Gedanken macht über das was man ihnen schickt!

VG

Nuria
Nuria
 
Beiträge: 5
Registriert: Mo 15. Nov 2010, 19:11

Re: Was hälst du von Briefpapier?

Beitragvon Sunny » Di 21. Dez 2010, 18:52

Hallo,

ich mag Briefpapier auch sehr gerne .........

Aber da ich Eure Adressen nicht habe, bleibt mir nur hierüber der Weg , Euch allen ein schönes friedliches entspanntes Weihnachtsfest zu wünschen !

Herzliche Grüsse

Sunny
Dateianhänge
frohe_weihnachten.gif
frohe_weihnachten.gif (42.55 KiB) 16763-mal betrachtet
I am what I am , and that what I am, that`s what I am always going to be.
Bilder für die Herzen unter http://jannell.jimdo.com/
Sunny
Administrator
 
Beiträge: 3664
Registriert: So 28. Feb 2010, 21:45


Zurück zu Plauderecke

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron