Frequenzbeeinflussung durch Musik und Lauten




Die Psyche in Extremzuständen.
Der Einfluss der Psyche auf den eigenen Biologischen Körper und umgekehrt.
Psychologische Studien "Was ist der Mensch".

Re: Frequenzbeeinflussung durch Musik und Lauten

Beitragvon Sunny » Mo 2. Mai 2011, 18:04

Darksnow hat geschrieben:Jo zum Thema. Ich habe mir gerade das hier bestellt und hoffe ein paar Sicherungen springen zu lassen.
Bild


Gute Idee, man kann ja nicht den ganzen Tag mit der Zunge schnalzend oder pfeifend, singend herumlaufen um denen ein Schnippchen zu schlagen ..............
I am what I am , and that what I am, that`s what I am always going to be.
Bilder für die Herzen unter http://jannell.jimdo.com/
Sunny
Administrator
 
Beiträge: 3664
Registriert: So 28. Feb 2010, 22:45

von Anzeige » Mo 2. Mai 2011, 18:04

Anzeige
 

Re: Frequenzbeeinflussung durch Musik und Lauten

Beitragvon Darksnow » Mo 2. Mai 2011, 18:56

Jo die brüsten sich noch damit was von uns zu lernen und bringen uns als Preis auch noch um.
Benutzeravatar
Darksnow
Administrator
 
Beiträge: 5244
Registriert: Mi 9. Dez 2009, 01:48
Wohnort: 99974 Mühlhausen/ Karl-Marx-Straße

Re: Frequenzbeeinflussung durch Musik und Lauten

Beitragvon Darksnow » Mi 25. Mai 2011, 21:39

Warum das Mithören von Handy-Gesprächen stört
http://diepresse.com/home/techscience/m ... hen-stoert
Benutzeravatar
Darksnow
Administrator
 
Beiträge: 5244
Registriert: Mi 9. Dez 2009, 01:48
Wohnort: 99974 Mühlhausen/ Karl-Marx-Straße

Re: Frequenzbeeinflussung durch Musik und Lauten

Beitragvon Darksnow » Mi 25. Mai 2011, 21:46

Die Telefonate der anderen
Wissenschaftler erforschen die Psychologie des Mithörens von Handygesprächen
http://www.dradio.de/dlf/sendungen/forschak/1337817/
Benutzeravatar
Darksnow
Administrator
 
Beiträge: 5244
Registriert: Mi 9. Dez 2009, 01:48
Wohnort: 99974 Mühlhausen/ Karl-Marx-Straße

Re: Frequenzbeeinflussung durch Musik und Lauten

Beitragvon Darksnow » Mi 8. Jun 2011, 17:21

Eine Frage der Schwingung
Der Musiker Peter Bornkessel geht mit Gehör und Schraubenschlüssel der Stimmung von Klavieren auf den Grund - und erfährt dabei einiges über ihre Spielern.
http://www.sueddeutsche.de/muenchen/wol ... -1.1106249
Benutzeravatar
Darksnow
Administrator
 
Beiträge: 5244
Registriert: Mi 9. Dez 2009, 01:48
Wohnort: 99974 Mühlhausen/ Karl-Marx-Straße

Re: Frequenzbeeinflussung durch Musik und Lauten

Beitragvon Darksnow » So 17. Jul 2011, 20:22

Benutzeravatar
Darksnow
Administrator
 
Beiträge: 5244
Registriert: Mi 9. Dez 2009, 01:48
Wohnort: 99974 Mühlhausen/ Karl-Marx-Straße

Re: Frequenzbeeinflussung durch Musik und Lauten

Beitragvon Darksnow » Do 18. Aug 2011, 10:14

Er wollte Schmähgesänge gegen Hoffenheim-Mäzen Hopp unterbinden: Ein Mitarbeiter des Vereins hat gestanden, die Dortmund-Fans per Störsender ausgepiept zu haben.
http://www.zeit.de/sport/2011-08/hoffen ... estaendnis

Bislang elf Anzeigen wegen Akustik-Attacke
http://www.swr.de/sport/-/id=1208948/ni ... 04/3ha9h9/
Benutzeravatar
Darksnow
Administrator
 
Beiträge: 5244
Registriert: Mi 9. Dez 2009, 01:48
Wohnort: 99974 Mühlhausen/ Karl-Marx-Straße

Re: Frequenzbeeinflussung durch Musik und Lauten

Beitragvon Darksnow » Fr 19. Aug 2011, 00:28

Düstere Klänge sollen den Geist erhellen
http://www.ksta.de/html/artikel/1313489001754.shtml
Benutzeravatar
Darksnow
Administrator
 
Beiträge: 5244
Registriert: Mi 9. Dez 2009, 01:48
Wohnort: 99974 Mühlhausen/ Karl-Marx-Straße

Re: Frequenzbeeinflussung durch Musik und Lauten

Beitragvon Darksnow » Fr 4. Nov 2011, 10:06

Benutzeravatar
Darksnow
Administrator
 
Beiträge: 5244
Registriert: Mi 9. Dez 2009, 01:48
Wohnort: 99974 Mühlhausen/ Karl-Marx-Straße

Vorherige


Ähnliche Beiträge

Musik
Forum: Plauderecke
Autor: Sunny
Antworten: 55
Frequenzbeeinflussung des biologischen Körpers durch die Umw
Forum: Physiologische Medizin
Autor: Darksnow
Antworten: 1

Zurück zu Psychologische Medizin

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron