Sekten




Ja.., die Überschrifft müsste eigentlich schon reichen...

Re: Sekten

Beitragvon Darksnow » So 21. Apr 2013, 21:50

Wie erkenne ich eine Sekte?
Sekten und okkulte Gruppen gibt es viele, doch wie unterscheidet sich eigentlich eine Sekte von einer harmlosen religiösen Gemeinschaft? Um Aufklärung bemühen sich verschiedene Initiativen, „SINUS-Sekten-Informationen und Selbsthilfe - Betroffenen-Initiative Hessen e. V." präsentiert eine Checkliste, die Orientierung bieten kann.
http://www.gwup.org/infos/nachrichten/1 ... eine-sekte


Ufo-Sekte Rael will in Walliser Gemeinderat
Die Raelisten-Sekte will mit einer «Paradiesbewegung» in den Gemeinderat eines Walliser Dorfes. Experten sind skeptisch.
http://www.20min.ch/schweiz/news/story/27348737


Von einer jüdischen Sekte zur Weltreligion
Das Wirken und Lehren des jüdischen Wanderpredigers Jesus veränderte die Geschichte tiefer als das je ein anderer Mensch vermochte. Die kleine Gruppe der Jesus-Nachfolger wuchs in 2000 Jahren zur größten Weltreligion.
http://www.dw.de/von-einer-j%C3%BCdisch ... 16124929-1


Sekte hält 20 Kinder jahrelang unter der Erde
Über Jahre lebten rund 70 Mitglieder einer russischen Sekte in einem unterirdischen Bunkersystem. Mehr als 20 Kinder lebten in der Gruppe, die ohne Sonnenlicht, Elektrizität und Heizung aufwuchsen.
http://www.welt.de/vermischtes/weltgesc ... -Erde.html


Christen-Sekte in Mexiko: Wo Fußball verboten ist
Kein Alkohol, keine Zigaretten, kein Fernseher, kein Internet: In Mexiko hat sich eine christliche Sekte ein Neu-Jerusalem errichtet; es ist der angeblich einzige Ort, der den Weltuntergang überstehen wird. Allerdings rebellieren die jüngeren Dorfbewohner - sie wollen endlich auf normale Schulen gehen.
http://www.spiegel.de/schulspiegel/neu- ... 52530.html
Benutzeravatar
Darksnow
Administrator
 
Beiträge: 5244
Registriert: Mi 9. Dez 2009, 01:48
Wohnort: 99974 Mühlhausen/ Karl-Marx-Straße

von Anzeige » So 21. Apr 2013, 21:50

Anzeige
 

Re: Sekten

Beitragvon Darksnow » So 21. Apr 2013, 23:02

Sektenführerin wegen Ritualmorden gehängt
Die 65-jährige Sachiko Eto und ihre Anhänger haben im Rahmen von Teufelsaustreibungen ihre Opfer erschlagen. Sie wurde nun wegen sechsfachen Mordes hingerichtet. Ihre Tochter sitzt in der Todeszelle.
http://www.welt.de/politik/ausland/arti ... aengt.html


Nigerias Armee tötet hochrangigen Islamisten-Kommandeur
Nigerias Armee geht gegen die radikalislamische Sekte Boko Haram in die Offensive. Bei einer dreitägigen Militäroperation starben mehr als 35 Mitglieder - angeblich auch ein hochrangiger Kommandeur.
http://www.stern.de/politik/ausland/sch ... 00260.html


Sektenführer aus Meisenheim in U-Haft
Vorläufiges Aus für den deutschen Sektengründer Peter Brunck in der Karibik: Nach einer blutigen Schießerei in der Dominikanischen Republik sitzt er in Untersuchungshaft - nicht allein.
http://www.fr-online.de/panorama/sekte- ... 64992.html


"Das Allerletzte, was man Kindern antun kann"
Wenn Erwachsene in eine Sekte eintreten, geschieht das aus verschiedenen Gründen. Manche sind verzweifelt, einsam, auf Sinnsuche. Doch für alle gilt: Letztlich entscheiden sie sich selbst für oder gegen das Leben in der Sekte. Nicht so die Kinder, die dann mitgehen müssen oder dort geboren werden.
http://www.br.de/radio/bayern1/sendunge ... r-100.html


Bei Heiler-Sekte mischen auch Schweizer mit
Mit Waffengewalt hat die dominikanische Polizei das Anwesen der «The Academy For Future Health»-Sekte gestürmt. Zur radikalen Gruppierung gehörte wohl auch ein Schweizer.
http://www.20min.ch/ausland/news/story/ ... t-21496663


Südkoreas Sektengründer Sun Myung Moon gestorben
Für seine Kritiker war er ein Verführer, von seinen Anhängern wurde Sun Myung Moon als Messias verehrt. Der Gründer der Vereinigungskirche starb mit 92.
http://www.zeit.de/gesellschaft/zeitges ... ng-mun-tot


In den Fängen einer Sekte
Wie gefährlich kann eine Sekte sein? Sind sie nicht einfach nur ein Familienersatz für die meisten? Vielleicht sind jene schlimmer, von denen wir gar nichts hören und wo die Leute nach Jahren in Vergessenheit geraten. Martha Marcy May Marlene ist seit dem 7. September endlich auf DVD und Blu-ray erhältlich.
http://www.moviepilot.de/news/in-den-fa ... kte-117322


"Evangelikale" in der Sektenlandschaft
Kleine Sekten und religiöse Splittergruppen auf dem "Lebenshilfemarkt" haben bundesweit immer mehr Zulauf. Das wird in einem Interview der "Berliner Morgenpost" mit Stefan Barthel von der Sektenleitstelle des Berliner Senats deutlich. Seiner Beobachtung zufolge gehören dazu esoterische Gruppen ebenso wie Evangelikale.
http://www.pro-medienmagazin.de/gesells ... id%5D=5800
Benutzeravatar
Darksnow
Administrator
 
Beiträge: 5244
Registriert: Mi 9. Dez 2009, 01:48
Wohnort: 99974 Mühlhausen/ Karl-Marx-Straße

Vorherige

Zurück zu Verantwortungsloses Weltgeschehen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron