Zerstörung Europas (Vorsicht, rechtsradikale Propaganda)




Zerstörung Europas (Vorsicht, rechtsradikale Propaganda)

Beitragvon ThomasM » Sa 5. Nov 2011, 12:10

Hallo an alle Strahlenopfer

Ich habe mich neu hier angemeldet und leide selbst kaum unter Stimmenhören und dergleichen. Aber ich weiß natürlich, dass es diese Technologien gibt und sie angewandt werden. Solche Versuche gab schon immer, im dritten Reich, danach in den USA und jetzt eben durch diese Strahlen Techniken.

Ich wollte euch auf die Hintergründe aufmerksam machen, was diese Leute damit bezwecken. Ziel der NWO ist es nämlich, die europäischen Nationen zu vernichten, ihnen ihre nationale Identität zu rauben und aus den Völkern ein Multikulti misch masch zu machen. Dies geschieht durch ungezügelt zuzug von Asylanten und Migranten, hauptsächlich aus Muslimischen und Afrikanischen Ländern. Jedem müsste aufgefallen sein, dass es in Deutschland immer mehr Ausländer gibt und immer weniger Deutsche. Dahinter steckt die Intention einer langsamen Umvolkung, solange bis die deutcshen irgendwann in der Minderheit sind und die Migranten in der Überzahl, dann steht einer übernahme Deutschlands nichts mehr im Wege. So wie das in Deutschland passiert, passiert es überall in Europa. Während die Geburtenrate der Europäer zurückgeht, bekommen Afrikaner oder Muslime meistens drei oder mehr Kinder. Nicht zu vergessen, dass Deutschland diese Menschen mehr schaden als nützen, da sie zb viel öfters an Straftaten beteiligt sind.

Ich brauche ja nicht viel schreiben, jeder sieht ja selbst wenn man auf die Strasse schaut wie sich alles langsam verändert.

Ausserdem sollte euch mal aufallen, das Mindcontrol Opfer immer nur Deutsche sind, während es bei den Tätern viele Ausländer gibt.
ThomasM
 
Beiträge: 15
Registriert: Fr 4. Nov 2011, 16:50

von Anzeige » Sa 5. Nov 2011, 12:10

Anzeige
 

Re: Zerstörung Europas

Beitragvon Sunny » Sa 5. Nov 2011, 19:23

ThomasM hat geschrieben:Hallo an alle Strahlenopfer

Ich habe mich neu hier angemeldet und leide selbst kaum unter Stimmenhören und dergleichen. Aber ich weiß natürlich, dass es diese Technologien gibt und sie angewandt werden. Solche Versuche gab schon immer, im dritten Reich, danach in den USA und jetzt eben durch diese Strahlen Techniken.

Ich wollte euch auf die Hintergründe aufmerksam machen, was diese Leute damit bezwecken. Ziel der NWO ist es nämlich, die europäischen Nationen zu vernichten, ihnen ihre nationale Identität zu rauben und aus den Völkern ein Multikulti misch masch zu machen. Dies geschieht durch ungezügelt zuzug von Asylanten und Migranten, hauptsächlich aus Muslimischen und Afrikanischen Ländern. Jedem müsste aufgefallen sein, dass es in Deutschland immer mehr Ausländer gibt und immer weniger Deutsche. Dahinter steckt die Intention einer langsamen Umvolkung, solange bis die deutcshen irgendwann in der Minderheit sind und die Migranten in der Überzahl, dann steht einer übernahme Deutschlands nichts mehr im Wege. So wie das in Deutschland passiert, passiert es überall in Europa. Während die Geburtenrate der Europäer zurückgeht, bekommen Afrikaner oder Muslime meistens drei oder mehr Kinder. Nicht zu vergessen, dass Deutschland diese Menschen mehr schaden als nützen, da sie zb viel öfters an Straftaten beteiligt sind.

Ich brauche ja nicht viel schreiben, jeder sieht ja selbst wenn man auf die Strasse schaut wie sich alles langsam verändert.

Ausserdem sollte euch mal aufallen, das Mindcontrol Opfer immer nur Deutsche sind, während es bei den Tätern viele Ausländer gibt.


Hallo Thomas,

sie mißbrauchen viele verschiedene Menschen dazu und viele Menschen lassen sich gerne benutzen, sehr gut bezahlen dafür , dass sie uns foltern, maltretieren, tyrannisieren und das in allen Ländern, fürwahr.......

Aber das Ziel derer , die sich das wagen gegenüber uns zu unterstehen, ist letzlich das hier :

Oligarchen planen Genozid an 2/3 der Menschheit

http://www.united-mutations.org/?p=24003

Sie wollen - nach neuesten Infos- letzlich nur 500 000 Menschen am Leben lassen.

Die Mörder von heute sind jetzt schon die Ermordeten von morgen..........

Die treiben ein ganz mieses , fieses heimtückisches naturverächtliches "Spiel "- das nimmt echt kein gutes Ende für die.
I am what I am , and that what I am, that`s what I am always going to be.
Bilder für die Herzen unter http://jannell.jimdo.com/
Sunny
Administrator
 
Beiträge: 3664
Registriert: So 28. Feb 2010, 22:45

Re: Zerstörung Europas

Beitragvon ThomasM » Sa 5. Nov 2011, 21:03

Hallo Sunny

Ich verstehe deine Meinung, vorallem bei der angeblichen Klimakatastrophe die bevorsteht. Aber das mit den 500000 Menschen stimmt keinefalls.
Aber sag mir doch mal was du davon hälst, was ich geschrieben hab?
ThomasM
 
Beiträge: 15
Registriert: Fr 4. Nov 2011, 16:50

Re: Zerstörung Europas

Beitragvon Sunny » So 6. Nov 2011, 15:50

ThomasM hat geschrieben:Hallo Sunny

Ich verstehe deine Meinung, vorallem bei der angeblichen Klimakatastrophe die bevorsteht. Aber das mit den 500000 Menschen stimmt keinefalls.
Aber sag mir doch mal was du davon hälst, was ich geschrieben hab?


Hallo ThomasM

Ich sagte , schrieb ja:

Sie benutzen, mißbrauchen, zwingen viele dazu - auch unter Anwendung von brutalster Waffengewalt - uns zu foltern und Etliche lassen sich für diese "Mords-Folter-Jobs" sehr gut und sehr gerne bezahlen (!) , tun es voller Wonne und Inbrunst - es gibt solche und solche - sie kommen aus allen Gesellschaftsschichten, aus allen Ländern - sie tun' s in allen Ländern mit allen , die diesen kriminellen korrupten Syndikaten feindlich gesinnt gegenüber stehen und somit nicht käuflich, nicht bestechlich, nicht erpressbar, nicht manipulierbar - nicht zu steuern sind.

Du hast recht , sie werden es definitiv nicht schaffen , die Weltbevölkerung auf 500 000 Menschen zu reduzieren- sie werden bereits mit ihren eigenen Waffen und Mitteln radikal
(z) erschlagen .
I am what I am , and that what I am, that`s what I am always going to be.
Bilder für die Herzen unter http://jannell.jimdo.com/
Sunny
Administrator
 
Beiträge: 3664
Registriert: So 28. Feb 2010, 22:45

Re: Zerstörung Europas

Beitragvon thomas » So 6. Nov 2011, 19:57

Nein ich seh das anders.Wir werden mißbraucht als "Testkandidaten"
Begründung ist offiziell (hinter unseren Rücken) das wir Sexualstraftaten gemacht hätten!
So bekommt man auch super Unterstützung durch Nachbarn, schließlich muß doch
was gegen böse Sexgängster wie uns getan werden!!!

so denken dann Einwohner die alles glauben was man ihnen erzählt: http://www.mz-web.de/artikel?id=1319787631138
thomas
 
Beiträge: 25
Registriert: Di 1. Nov 2011, 00:02

Re: Zerstörung Europas

Beitragvon Darksnow » Mo 7. Nov 2011, 06:40

Hallo ThomasM


Ich sag vorab, das ich hier keinen Rechtsextremismus dulde. Ich habe Jahrelang mit Ausländern aller Nationen zusammengearbeitet und kann nur immer bestätigen "alle Menschen sind gleich", was natürlich nicht heißt das auch alle guth sind. Wenn du auf wen losgehen willst, dann auf die die aus Egoismus den Fortschritt unsere Evolution aufhalten.
Alle Länder haben Probleme mit Immigranten, aber auch mehr als genug mit den eigenen Bürgern. Das kannst du nicht einfach so auf Europa weisen. Es ist überall so. Es muss ein Ansatz bewirkt werden und das fängt bei der Religion wie immer an. Musleme sind nicht gleich Musleme, weil es viele Abwandlungen in dieser Religion Geschichtlich gibt.
Kannst du mir das erklären? Wahrscheinlich nicht, also rede nicht so über Dinge die du nicht verstehst.
Im Grunde gehen Rligionen darauf ein den menschlichen Verstand und damit Biologischen Körper zu verstehen. Also wie ich es immer ausdrücke "zu sein".
"Ich bin" und deshalb heute hier und nicht im Schoss einer Frau.


Deswegen zum anderen Thomas, deine Aussage über Sexualstraftäter ist falsch und daher müll. seh ich aus als käme ich aus dem Knast? Ich respekltiere die weiblichkeit wahrscheinlich mehr als 95& der Gesellschaft und könnte einer Frau wie jedem anderen den ich kenne wohl mehr geben als je zurückzubekommen. Aber ich kann damit leben, aber nicht damit andauernd jedem erklären zu müssen wie man selbst und die Welt tickt, dafür sind andere Verantwortlich. Aber weißt du scheiß drauf, ich erfahre nur Scheiße, also ist es mir scheiß egal. Ich heul nicht ich geh mitten durch und wer mir im Weg steht den mach ich aus versehen platt weil ich ihn nicht mal registriere.
Datenmüll an jedem Ecke, durch meine Firewall kommt niemand einfach so durch. Bisher habe ich die meisten die mir aggressiv entgegen kam belehrt und das werd ich noch erweitern. Mal ehrlich die einen begreifen es und nehmens mit und die anderen lernen es nie und es ist mir scheiß egal!
Die hier lernen es nie und deswegen werden sie mit Gewissen sterben!
Und glaub mir ich kann einstecken.

Kommt bloß sag ich immer, auf solche hab ich schon gewartet!
Benutzeravatar
Darksnow
Administrator
 
Beiträge: 5244
Registriert: Mi 9. Dez 2009, 01:48
Wohnort: 99974 Mühlhausen/ Karl-Marx-Straße

Re: Zerstörung Europas

Beitragvon Sunny » Mo 7. Nov 2011, 12:04

Hallo Darksnow und Thomas M,

die versuchen uns doch mit allen möglichen faulen, miesen, billigen 0815-Tricks zu verleumden, zu verleugnen , bloss zu stellen, unmöglich zu machen- als dumm dastehen zu lassen- sie sind echt kleine Würstchen, die andere meinen klein machen zu müssen, zu können um sich selbst dann erst groß und stark zu fühlen .......

Ich nenne diese Typen insgesamt nur noch tyrannische profitgierige dekadente hochnässige asoziale Universumsdorfdeppen , denn mehr sind die echt nicht !

Die werden dafür echt kaltgestellt, kalt gemacht- in jeder Hinsicht.

LG

Sunny

sunn(
I am what I am , and that what I am, that`s what I am always going to be.
Bilder für die Herzen unter http://jannell.jimdo.com/
Sunny
Administrator
 
Beiträge: 3664
Registriert: So 28. Feb 2010, 22:45

Re: Zerstörung Europas

Beitragvon thomas » Mo 7. Nov 2011, 20:47

Sunny lies nochmal mein Beitrag.
Es ist fakt das die Täter in etlichen Fällen - (zu Nachbarn sagen) das wir böse Sexualstraftäter wären....
es gibt sogar Aufnahmen, werde sie mal raussuchen, dann kannst du mal Nachbarn quatschen hören...
da wird dann sowas behauptet wie man hätte Kinderpornos hergestellt, verbreitet etc. sowas zieht um Nachbarn zum wegschauen zu bewegen
thomas
 
Beiträge: 25
Registriert: Di 1. Nov 2011, 00:02

Re: Zerstörung Europas

Beitragvon ThomasM » Mo 7. Nov 2011, 22:24

Thomas kann doch sein, dass das mit den Sexualstraftaten bloß in deinem fall so ist und bei anderen hats ein anderen Hintergrund.
ThomasM
 
Beiträge: 15
Registriert: Fr 4. Nov 2011, 16:50

Re: Zerstörung Europas

Beitragvon thomas » Di 8. Nov 2011, 00:53

Nein ist in mir 24 bekannten Fällen leider so.
Das Opfer weiß das ja eigentlich garnicht, rauskam dies nur durch dumme Zufälle.

Bei allen 24 Fällen wurde behauptet, das man schwul wäre, auf Männer stehe (vorallem sehr junge Männer 12 -15)
Dies erklärte dann auch bei vielen warum, man Worte hörte von Tätern wie "holle dir ein runter"
"der steht doch auf Schwule" "es werden leute bei schwulenclubs angemeldet" gibt viele Beispiele dazu
thomas
 
Beiträge: 25
Registriert: Di 1. Nov 2011, 00:02

Nächste


Ähnliche Beiträge


Zurück zu Verweißte Juser

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron