Der Tee Berater




Welche Medikamente, Vitamine sind in Situation und Befinden unter Frequenzstrahlenbeeinflussung zu empfehlen?
Was habt ihr aus der Nahrung gelernt? Gibt es Kost die man lieber vermeiden, oder bevorzugen sollte?
Hat jemand vieleicht sogar einen eigenen Essensplan?
Auch Lieblingsspeisen können ruhig mal geäußert werden...

Der Tee Berater

Beitragvon Darksnow » So 18. Apr 2010, 00:43

Habt ihr gute Kombinationen von Tee?

Immer her damit und beschreibt auch ein wenig die Wirkung dazu!

Danke!
Benutzeravatar
Darksnow
Administrator
 
Beiträge: 5244
Registriert: Mi 9. Dez 2009, 01:48
Wohnort: 99974 Mühlhausen/ Karl-Marx-Straße

von Anzeige » So 18. Apr 2010, 00:43

Anzeige
 

Re: Der Tee Berater

Beitragvon Klore » So 12. Jan 2020, 13:51

Kurkuma-Tee und Goldene Milch sind eine ausgezeichnete Kombination
Benutzeravatar
Klore
 
Beiträge: 2
Registriert: Sa 11. Jan 2020, 20:15
Wohnort: Berlin

Re: Der Tee Berater

Beitragvon Darksnow » Do 16. Jan 2020, 02:47

Kurkuma habe ich, aber die Goldene Milch kenne ich nicht. Kurkuma macht den Darm auf jedenfall Fit, bei scharfen Essen. Was ich nicht mehr vertrage. Danke für deinen Einsatz, aber ich sehe wenig Hoffnung für das Forum. Das ist dann einfach alles weg. Ich kann es nochmal mit der Kamera aufnehmen. Aber das ist dann irgendwann auch futsch.
Benutzeravatar
Darksnow
Administrator
 
Beiträge: 5244
Registriert: Mi 9. Dez 2009, 01:48
Wohnort: 99974 Mühlhausen/ Karl-Marx-Straße


Zurück zu Vitamine und Kost

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron