Spectrum Analyzer . . .

Was hast du für Erfahrung unter Abschirmenden Materialien gemacht und was würdest du empfehlen?
Hast du ein Baldachin? Warst du schon mal in einem Bunker, oder in einem Faradayschen Käfig?

Spectrum Analyzer . . .

Beitragvon Vinnie » Freitag 16. September 2011, 03:16

Wenn man diesem diabolischen, feigen Pack auf die Schliche kommen will,
muß man die Bestrahlung/Besendung mit einem potenten Spectrum Analyzer
entschüsseln/aufdecken. Leider kosten solche Spectrum Analyzer mehere
tausend Euro,aber vielleicht gibt es ja Firmen die solche Geräte vermieten ?
Man kann durchaus schon mit günstigeren Frequency Countern arbeiten ,
wie z.B. mit dem WATSON FC-130 FREQUENCY COUNTER,der einen Bereich
von 10 MHz bis 3 GHz messen kann(ca.80 - 100 Euro) - für eine genaue
Messung und Bestimmung höherer und tieferer Frequenzen,etwa den ELF-Wellen
(extreme low frequency),und einer etwaigen Kombinierung lebensgefährlicher
Frequenzen,kommt man um einen Spectrum Analyzer nicht herum.
Am besten ein militärisches Exemplar,das nicht sofort kaputtgeschossen
werden kann - dann hätte man den unumstößlichen Beweis für Presse,
Polizei,Staatsanwaltschaft,die sich dann nicht mehr tatenlos aus der
Affäre ziehen können etc. Der Einsatz von Spectrum Analyzern wird definitiv
helfen die Wahrheit ans Licht zu bringen.

http://www.aaronia.de/produkte/spectrum ... er-NF-XFR/

http://www.aaronia.de/produkte/spectrum ... er-HF-XFR/

FALLS JEMAND VON EUCH ZUGANG ZU SOLCHEN GERÄTEN HAT,ODER FALLS IHR
JEMANDEN KENNT DER MIT DIESEN GERÄTEN ARBEITET,BITTET DIESE PERSON
UM HILFE . . . DAS ENDE VON FOLTER UND MORD !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

ziesta(
Wehrt Euch & Gott Segne Euch,
Vinnie
Vinnie
 
Beiträge: 38
Registriert: Sonntag 21. August 2011, 07:42

Ähnliche Themen

von Forenking.de » Freitag 16. September 2011, 03:16


Forenking.de
 

Zurück zu Abschirmerfahrungen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

cron
Foren Hosting © 2007-2019 by Forenking.de | Impressum dieses Forums | Datenschutz