MingaManga, Tagebuch

Hier könnt ihr schildern was ihr so erlebt unter Mind Control, oder auch was andere versuchen euch ein zu reden.

MingaManga, Tagebuch

Beitragvon MingaManga » Samstag 27. November 2010, 16:56

Normalerweise halte ich mich sehr zurück, was meine Folter betrifft, aber den heutigen Tag will ich doch dokumentieren.

Genau um Mitternacht begann der Terror (0.00 Uhr), seitdem pausenlos Angriffe mit Stimmen, welche ca. 0,5 Sekunden, nachdem ich einen Gedanken hatte mit einer Antwort kamen und das passende Gefühl lieferten. Pausen wurden natürlich mit Fragen, welche ich zum 10.000 Mal höre überbrückt. Jetzt ist es 15.42 Uhr und die Stimme reagiert immer noch gleich.

Dann zu LIDA: Gegen diese Maschine habe ich leider keinen Schutz, da hilft weder Kupfer, noch Magnetbänder noch sonst irgend etwas. Einfach krass, dauerbeschuss meiner Schläfen, Hinterkopf und Stirn.

Um ca. 10 Uhr morgens hat´s mir dann gereicht und ich bin mit dem Zug nach Innsbruck gefahren. Ca. 3 km von meiner Heimatstadt entfernt deaktivierte sich dann LIDA, seitdem habe ich wieder normales Blickfeld (diese Maschine manipuliert irgendwie meine Sicht, fast so, als würde ich über die Schläfen gucken). Auch ein Kumpel aus Köln berichtete mir davon, dass auch er diese Sicht hat (ist seit 5,5 Jahren Opfer und lebt mitlerweile auf der Straße).

An der Grenze dann die nächste Überraschung: Ich werde andauernd an meiner linken Brustseite beschossen, spührte deutlich, wie genau an der Grenze der Beschuss aufhörte.

Jetzt bin ich in Innsbruck und komme langsam aber sicher wieder zu mir.

Noch etwas: Ich habe zwischen meinen Fingern andauernd Druck oder besser gesagt, Energieüberschuss. Vermute sehr stark, dass ich dort Chips habe, denn wenn ich mit Magneten spiele spühre ich den Druck nicht.

Werde irgendwie versuchen eine Röntgenaufnahme zumindest meiner Hände zu kriegen. Sollte ich dort oder an anderen Stellen Chips haben, ich kenne dann die Täter. Mache auch sehr sehr bald Zeugenaussage bei der Polizei, David weiss eh bescheid.

MingaManga
MingaManga
 
Beiträge: 150
Registriert: Freitag 16. April 2010, 15:58
Wohnort: Südtirol

Ähnliche Themen

von Forenking.de » Samstag 27. November 2010, 16:56


Forenking.de
 

Zurück zu Das alltägliche Leben unter Strahlenfolter und Beeinflussung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

cron
Foren Hosting © 2007-2019 by Forenking.de | Impressum dieses Forums | Datenschutz