Seite 1 von 1

juckende Haut, Allergische Reaktion

BeitragVerfasst: Montag 13. Juni 2011, 04:17
von Darksnow
Hast du jemals eine Allergische Reaktion von dem Mikrowellenbeschuss auf dich bekommen, dann kannst du dies hier schildern und evtl. ein Bild hochladen worauf dies zu sehen ist.

Re: juckende Haut, Allergische Reaktion

BeitragVerfasst: Samstag 25. Januar 2014, 14:02
von Egregia C. Laude
ja, also um genau zu sein, ist der grund weshalb ich wieder mal nach dem strahlenterrorthema gegoogled hab, im verbindung mit dem abstimmungsthema hier.
obwohl ich normal auf zumindest 6 stunden schlaf komme, bin ich nämlich in der vorwoche plötzlich nach nur drei stunden aufgewacht und fühlte mich ein bisschen unter strom, was beim aufstehen normal nie vorkommt. und als ich dann in den spiegel guckte war bei meinem rechten auge -ellipsenförmig, quasi paralell zum irisrand, ein ca 1cm langer und 2mm dicker, wie mit einer rasierklinge beigefügter blutiger schnitt.

zum thema allergische reaktion: ja, also sehr seltsam ist, dass schon seit mehreren jahren mein linker fuss wie der eines greisen aussieht. an den knöcheln befinden sich hökerartige verkrustungen (nicht an den zehen sondern unmittelbar davor, dort wo der zehenknochen beginnt) , die farbe des fusses an sich sieht auch nicht unbedingt gesund aus, während der rechte fuss so aussieht wie ein gesunder fuss eben aussieht. auf frau schurins alter seite hab ich mal gelesen, dass die knochenstellen "besonders gern" bestrahlt werden und die haut dort wegen der einstrahlung trocken und schadhaft wird.

dazu kommt,von zeit zu zeit bei den ersten zehengliedern ebenfalls leichte polster erscheinen, die aber immer wieder ihre form verändern oder fast ganz verschwinden.

Re: juckende Haut, Allergische Reaktion

BeitragVerfasst: Donnerstag 12. November 2015, 15:02
von Hope
Schon seit 4 oder mehr Jahren habe ich immer mal wieder so einen Juckreiz auf der Haut am Oberkörper. Früher konnte ich mir das nicht erklären, dachte ich hätte eine Hefepilzinfektion.
Jetzt weiss ich woran das liegt und streiche einfach ein paar mal unterhalb oder oberhalb über die Haut. Dann ein paar Minuten abwarten und die Hand auf der Stelle lassen. Irgendwann hört der Juckreiz wieder auf. Reibung erzeugt Wärme, die Schutzbarriere der Haut muss sich wohl wieder herstellen.

Re: juckende Haut, Allergische Reaktion

BeitragVerfasst: Dienstag 12. März 2019, 16:43
von anonymm
Ich hatte sehr stark juckenden Ausschlag an den Fingern u zwischen den Fingern mit Bläschenbildung. Es verging und kam. Damals wusste ich nichts von Strahlenfolter. Heute weiß ich, dass durch diese Psi- oder Elfstrahlen bei Beschuss die Meridiane lt.. TCM Traditioneller chinesischer Medizin blockiert werden u auch energetische Wirbel verschiebungen stattfinden. Das heißt, dass die Auswirkungen durch die Blockaden von unserer Wirbelsäule herrühren. Die Wirbel werden energ. verschoben u lösen Ekzeme und Allergien u Akne etc. aus. Es gibt Heiler, die dies wieder auflösen können. Ursache Bestrahlung

Ähnliche Themen

Verfasst: Dienstag 12. März 2019, 16:43
von Forenking.de


Foren Hosting © 2007-2019 by Forenking.de | Impressum dieses Forums | Datenschutz