Seite 1 von 5

Ich bin der Stefan, der ALLES erlebt hat

BeitragVerfasst: Do 18. Aug 2011, 19:19
von Stefan
Samtag 25.02.2012: Ich werde bald wieder erweiterte Beiträge einstellen.
Nur mal so zum Anstoß was hier wirklich abläuft:
Schaut euch den Film Control Factor – Zeugen der Zukunf an von Adam Baldwin.
Auf deutsch schwer zu finden, aber als deutsche DVD bei Amazon.
Den bekommt man für 4-5 € über Amazon. Das ist das was derzeit abläuft.
Laßt euch nicht beirren oder kaputt machen.

Vor ein paar Moanten schrieb ich noch:

Habe alle meine Beiträge entfernt.

Mittlerweise haben es genug Leute gelesen was wirklich passiert ist.
Im Endeffekt haben sich nur die Anderen amüsiert.

Im Endeffekt ist alles beim Alten geblieben.
Alle nerven und machen sich auf meine Kosten wichtig.

Derjenige welcher, der an meiner echten und waren Geschichte interessiert ist,
der fragt mich unter Dein_bester_Freund@gmx.de persönlich danach.

Ich möchte dabei verhindern, daß ich für solche Vorrichtungen und Vorgehen
solcher Leute, unfreiwillig Werbung mache, bzw. Menschen Vorschub leiste,
die lediglich Publicity mit meinem Wissen oder aber direkt mit meiner Person
sich selbst einen monetären Vorteil verschaffen möchten.

Ich habe Informationen und kann selbst erarbeitete Strategien weitergeben
die Ihnen helfen können, um sich gegen solche Machenschaften zu erwehren.

Wenn Sie hier im Forum angelangt sind, dann haben sich für Sie erste Verdachtsmomente
längst erhärtet und Sie haben sie erkannt. Wenn Sie dennoch Sicherheit brauchen, und das
brauchen sie garantiert bis zu ihrem Lebensende. Dann fragen Sie mich nach einer
Liste der Möglichkeiten dieser Waffen. Ich habe 75 Punkte und Möglichkeiten
dieser Leute und deren Waffen zusammen getragen,
Wenn Sie Gewissheit haben wollen, so fragen Sie mich persönlich.


MfG
Stefan

Verfasst: Do 18. Aug 2011, 19:19
von Anzeige

Re: Ich bin der Stefan, der ALLES erlebt hat

BeitragVerfasst: Fr 19. Aug 2011, 10:10
von Sunny
Hallo Stefan,

sei herzlich willkommen hier.

Deine Informationen sind eine Bereicherung für dieses Forum und werden vielen anderen Betroffenen, die sich mit dem Schreiben zurückhalten , eine hilfreiche Unterstützung sein.

Ja, es ist fast schier unfassbar, was man als von Electronic Harassement Betroffene erlebt- wie man uns brutalst, pervers mißhandelt, so dass es einem Menschen fast die Sprache verschlagen könnte.

Sunny

@Sunny

BeitragVerfasst: Fr 19. Aug 2011, 13:36
von Stefan
Vielen Dank Sunny,

ich hoffe das sich einige Menschen dadurch auch stärken können. Ich selbst habe auch erst mal jahrelang gelesen und überlegt. Wirklich Jahre. Mittlerweile ist einiges wesentlich besser geworden.
Die Belastungen werden mitllerweile automatisch abgeblockt. Im Kopf herrscht mittlerweile wieder
ganz normaler Gedankenverkehr. Das Wichtigste ist, immer zu wissen:

Angst hat man nicht, Angst wird gemacht

Re: @Sunny

BeitragVerfasst: Fr 19. Aug 2011, 18:28
von Sunny
Stefan hat geschrieben:Vielen Dank Sunny,

ich hoffe das sich einige Menschen dadurch auch stärken können. Ich selbst habe auch erst mal jahrelang gelesen und überlegt. Wirklich Jahre. Mittlerweile ist einiges wesentlich besser geworden.
Die Belastungen werden mitllerweile automatisch abgeblockt. Im Kopf herrscht mittlerweile wieder
ganz normaler Gedankenverkehr. Das Wichtigste ist, immer zu wissen:

Angst hat man nicht, Angst wird gemacht


Ich danke Dir, Stefan.

Es stimmt: Angst hat man nicht. Angst wird gemacht.

Ich freue mich für Dich, dass im Kopf wieder normaler Gedankenverkehr
herrscht und Du weise Herr der Lage geworden bist .


LG Sunny sunn(


Freunde sind wie Sterne - man kann sie nicht immer sehen
und trotzdem sind sie immer da.

-Faunin-

Re: Ich bin der Stefan, der ALLES erlebt hat

BeitragVerfasst: Sa 20. Aug 2011, 20:10
von Darksnow
Hallo Stefan,

wir kennen uns ja nun schon von You Tube und ich freue mich sehr über deine Unterstützung hier im Forum.

Stefan und seine ganze Geschichte

BeitragVerfasst: Sa 20. Aug 2011, 20:27
von Stefan
habe ich enfernt, keine Lust mehr hier

Re: Stefan und seine ganze Geschichte

BeitragVerfasst: So 21. Aug 2011, 08:48
von Sunny
Hallo Stefan,

ich kann Deine Schilderungen nur bestätigen- mir geht`s seit 3 Jahren ähnlich.

Am Anfang hatte ich sogar das Gefühl, mein Bügeleisen, das Wasser, meine Küchengeräte usw. ........"sprechen" mit mir .

Grins- inzwischen führe ich sogar Konversation mit meinem Auto ;)

Dass die unsere Haustiere, unsere Hunde sogar quälen um uns zu demütigen , uns emotional zu verletzen ist echt sowas von pervers- unter aller Würde, unter aller Ehre , unter aller Kanone.

Unsere Feinde haben echt nix mehr zu lachen- wenn wir mit denen fertig sind ist definitiv nicht mehr viel übrig von denen, das ist sicher.

Was die Steuern betrifft- schau mal unter google Steuerboykott - das ist sehr interessant.

Ich kümmere mich momentan mehr um die Weitergabe der Fakten an die Menschen, die
man noch versucht einzulullen - mundtot zu machen.

Diese Charakterschweine rutschen mir im wahrsten Sinne des Wortes schon den universellen Buckel runter ..........

Hast du schon einen neuen Pass als natürliche Person ? Schau mal in mein Tagebuch zum Dampf ablassen- da habe ich Links dazu.

LG

Sunny

Re: Stefan und seine ganze Geschichte

BeitragVerfasst: Do 6. Okt 2011, 01:33
von Darksnow
Boah das ist mir jetzt unangenehm. Ich habe deinen Beitrag gerade erst im Forum gefunden. Naja tut mir leid aber ich war einen Monat nicht im Internet wegen Umzug.

Ich habe deinen Beitrag erst mal hier unter Vorstellungen gesetzt und lese mir das noch in Ruhe durch wie antworte dir.

Tut mir nochmal leid das ich dich nicht früher bemerkte.

Re: Ich bin der Stefan, der ALLES erlebt hat

BeitragVerfasst: Fr 7. Okt 2011, 17:31
von loises
woher weiß ich, ob ich hier vertrauen kann?

Re: Ich bin der Stefan, der ALLES erlebt hat

BeitragVerfasst: Sa 8. Okt 2011, 23:18
von Darksnow