Aktuelle Termine & Veranstaltungen

Was hast du für Erfahrung unter Abschirmenden Materialien gemacht und was würdest du empfehlen?
Hast du ein Baldachin? Warst du schon mal in einem Bunker, oder in einem Faradayschen Käfig?

Aktuelle Termine & Veranstaltungen

Beitragvon Darksnow » Sonntag 18. April 2010, 11:23

Dr. Nick Begich aus Alaska kommt nach Stuttgart ins Forum 3 - 23./24. April
>------------------------------------------------------------
>
>Sehr geehrte Damen und Herren
>
>Heute möchte ich Sie gerne auf einen besonders brisanten Vortrag mit
>anschließendem Seminar aufmerksam machen:
>
>Dr. Nick Begich vom LAY-Institute for Technology Inc.- bekannt geworden
>durch seine
>aufrüttelnden Recherchen über das HAARP-Projekt in Alaska ("Löcher im
>Himmel") - wird bei seinem
>Besuch im Stuttgarter Forum 3 über die neuesten Forschungen und
>Prakatiken (seitens der
>Wissenschaft, des Militärs, der Geheimdienste, der Wirtschaft u.a.)
>möglicher gesellschaftlicher
>Bewusstseinmanipulation mittels elektromagnetischer Wellen berichten.
>Ankündigung im Anschluss.
>Infos zu Nick Begich auch unter: http://www.earthpulse.com
>
>Mit der Bitte um Weiterleitung an Interessierte,
>Ulrich Morgenthaler
>
>-----------------------------------------------------
>Fr./Sa., 23./24. April
>
>Manipulation und Kontrolle des Bewusstseins
>Vom Kampf um unsere Gedanken und unseren Willen
>
>Mit Nick Begich, Autor*, Dozent und politischer Aktivist, Eagle River,
>Alaska
>
>Mittels elektromagnetischer Wellen, die über Radio, Fernsehen, Handys
>und Stromleitungen
>übertragen werden, ist es heute möglich, das menschliche Bewusstsein aus
>beliebiger Entfernung
>zu manipulieren. Die Informationen werden direkt und unbemerkt ins
>Unterbewusstsein geleitet.
>Die Betroffenen halten die empfangenen Informationen für ihre eigene
>Meinung. Weiter ist es so
>möglich, das Erinnerungsvermögen zu löschen oder durch ein künstliches
>zu ersetzen. Der
>US-amerikanische Aktivist Nick Begich – bekannt geworden durch sein Buch
>»Löcher im Himmel« –
>wird darstellen, wie umfangreich die dunkle Seite der
>Bewusstseinskontrolle bereits gediehen
>ist, aber auch, welches Steigerungspotenzial des eigenen
>Leistungsvermögens der Mensch hier
>selbst hat.
>
>*Nick Begich: »Bewusstseins- und Gedankenkontrolle«, Michaels Verlag
>
>Freitag, 23. April, 20.00–22.00 Uhr (Öffentlicher Abend, verbindlich für
>SeminarteilnehmerInnen)
>Samstag, 24. April, 10.00–18.00 Uhr
>
>Kosten:
>Vortrag € 7,–/erm. 5,–/SchülerInnen 2,–
>Vortrag und Seminar € 100,–/erm. 70,–/SchülerInnen 30,–
>-----------------------------------------------------
>Forum 3
>Gymnasiumstr. 21
>D-70173 Stuttgart
>T: 49-711-4400749-66
>F: 49-711-4400749-98
>@: Ulrich.Morgenthaler@forum3.de
>www.forum3.de

http://mcvictimsworld.ning.com/profiles ... ebookshare
Benutzeravatar
Darksnow
Administrator
 
Beiträge: 5231
Registriert: Mittwoch 9. Dezember 2009, 01:48
Wohnort: 99974 Mühlhausen/ Karl-Marx-Straße

Re: Aktuelle Termine & Veranstaltungen

Beitragvon Darksnow » Donnerstag 27. Mai 2010, 17:51

Benutzeravatar
Darksnow
Administrator
 
Beiträge: 5231
Registriert: Mittwoch 9. Dezember 2009, 01:48
Wohnort: 99974 Mühlhausen/ Karl-Marx-Straße

Amnesty international Pressekonferenz!!

Beitragvon jojo67 » Mittwoch 30. Juni 2010, 15:21

HALLO LEUTE ICH HOFFE DA KOMMT WAS IN ROLLEN!!

Menschenrechtsverletzungen in Deutschland
Livestream am 8. Juli um 11. Uhr!!
Amnesty international Pressekonferenz!!
http://www.taeter-unbekannt.de

Ich kann es noch gar nicht richtig glauben!!

lg.jojo
jojo67
 
Beiträge: 23
Registriert: Donnerstag 27. Mai 2010, 14:09

Re: Amnesty international Pressekonferenz!!

Beitragvon mindcontrolopfer » Donnerstag 1. Juli 2010, 03:13

Hallo!

Das hört sich echt gut an! Weißt du worum es da genau geht? Um Mind Control?
mindcontrolopfer
 
Beiträge: 134
Registriert: Sonntag 23. Mai 2010, 01:04
Wohnort: Havelsee (Brandenburg)

Re: Aktuelle Termine & Veranstaltungen

Beitragvon Darksnow » Donnerstag 1. Juli 2010, 17:49

Ne du, da gibt es doch noch mehr zu berichten über dieses Motto. Vieleicht aber sollten wir ihnen einen Tip und Grund geben unsere Verfolgung und Folter zu erwähnen. Und lass mal dieses dämliche Wort Mind Control weg!
Benutzeravatar
Darksnow
Administrator
 
Beiträge: 5231
Registriert: Mittwoch 9. Dezember 2009, 01:48
Wohnort: 99974 Mühlhausen/ Karl-Marx-Straße

Re: Aktuelle Termine & Veranstaltungen

Beitragvon mindcontrolopfer » Donnerstag 15. Juli 2010, 17:02

Dieses dämliche Wort "Mind Control" ist aber nun mal genau das was ich am Gehirn habe!
Unter anderem Strahlenfolter.., aber mir werden den ganzen Tag irgendwelche Fremdgedanken rein gesendet und permanent meine eigenen Gedanken im Hirn verdreht.. Finde, dass ist eindeutig Mind Control..
mindcontrolopfer
 
Beiträge: 134
Registriert: Sonntag 23. Mai 2010, 01:04
Wohnort: Havelsee (Brandenburg)

Re: Aktuelle Termine & Veranstaltungen

Beitragvon mindcontrolopfer » Donnerstag 15. Juli 2010, 17:06

DEMO in BERLIN! "Freiheit statt Angst" 11.09.2010


http://www.vorratsdatenspeicherung.de/c ... 5/lang,de/

Hingehen!!! Demonstrieren!!! Auf "Mind Control" aufmerksam machen!!!

Wir müssen uns gegen diesen Überwachungsstaat zur Wehr setzen!!!

Wir sind das Volk!!! Wir werden kämpfen!!!

Wir haben ein Recht auf Privatsphäre!!!

Deutschland muss wieder auf die Straßen!!!

Viel zu lange haben wir die menschenverachtenden Aktionen vom Staat einfach so hingenommen!!!

Jetzt ist schluss!!!
Zuletzt geändert von mindcontrolopfer am Sonntag 18. Juli 2010, 22:06, insgesamt 1-mal geändert.
mindcontrolopfer
 
Beiträge: 134
Registriert: Sonntag 23. Mai 2010, 01:04
Wohnort: Havelsee (Brandenburg)

Re: Aktuelle Termine & Veranstaltungen

Beitragvon Darksnow » Donnerstag 15. Juli 2010, 19:39

mindcontrolopfer hat geschrieben:Dieses dämliche Wort "Mind Control" ist aber nun mal genau das was ich am Gehirn habe!
Unter anderem Strahlenfolter.., aber mir werden den ganzen Tag irgendwelche Fremdgedanken rein gesendet und permanent meine eigenen Gedanken im Hirn verdreht.. Finde, dass ist eindeutig Mind Control..



Ok Ok, ich wollte dich nicht verwirren. ich kenne das, diese perversen Machtjunkies nutzen das noch richtig enorm aus um dich zu irritieren.
viewtopic.php?f=40&t=23

Wir können ja hier ein wenig über unsere Meinung dazu schreiben. >Aber lass dir Zeit bis du ausreichend geschirmt bist, das ist das erste was dich zu interessieren hat!
Benutzeravatar
Darksnow
Administrator
 
Beiträge: 5231
Registriert: Mittwoch 9. Dezember 2009, 01:48
Wohnort: 99974 Mühlhausen/ Karl-Marx-Straße

Re: Aktuelle Termine & Veranstaltungen

Beitragvon mindcontrolopfer » Donnerstag 15. Juli 2010, 21:04

Na, verwirrst mich auch nicht direkt.. Aber das ist für mich der Oberbegriff für diesen ganzen Mist.. Oder eben Strahlenfolter.. Gehört ja auf jeden Fall ne ganze Menge zu diesem Thema.
Diese Bewusstseinskontrolle wird ja durch Strahlen/Wellen ausgeführt. Man könnte das eigentlich auch "Gehirnwäsche mit extra Strahlenfolter" nennen.. Na ja.. ist ja eigentlich auch nicht so wichtig.. Wichtig ist, dass wir diesen ganzen Scheiß bekämpfen!
mindcontrolopfer
 
Beiträge: 134
Registriert: Sonntag 23. Mai 2010, 01:04
Wohnort: Havelsee (Brandenburg)

Re: Aktuelle Termine & Veranstaltungen

Beitragvon Darksnow » Donnerstag 15. Juli 2010, 21:27

Lass uns drüben weiterdiskutieren. Bei EM Strahlenfolter bin ich mir auch nicht Sicher.
Ich meine ich verstehe auch nicht viel von Physik.

Erstens: Sind das nun Elektromagnetische Strahlen?

Zweitens: Strahlenfolter alleine reicht nicht, weil ein Strahl kann man in vielen Beziehungen verwenden. Sandstrahlen, Wasserstrahlen, Laserstrahlen. usw.

deswegen meinte ich doch das vieleicht mal darüber gesprochen wird, welche Überschrift wir hier einsetzen, das jeden gleich richtig anspricht!
Benutzeravatar
Darksnow
Administrator
 
Beiträge: 5231
Registriert: Mittwoch 9. Dezember 2009, 01:48
Wohnort: 99974 Mühlhausen/ Karl-Marx-Straße

Re: Aktuelle Termine & Veranstaltungen

Beitragvon mindcontrolopfer » Donnerstag 15. Juli 2010, 21:48

Können wir gerne machen.. Aber n bisschen später.. Die Penner haben mir gerade wieder einen Stromstoß durch meine Eichel gesendet, bin schon wieder auf 180!!! Und muss schnell mal los, n bisschen Werkzeug holen..
mindcontrolopfer
 
Beiträge: 134
Registriert: Sonntag 23. Mai 2010, 01:04
Wohnort: Havelsee (Brandenburg)

Re: Aktuelle Termine & Veranstaltungen

Beitragvon Darksnow » Mittwoch 26. Januar 2011, 06:00

Internationales Symposiom der Quatica Untermehmensgruppe

Evolution-Bewusstsein-Quantenphysik

14 - 15.05.2011 In Heidelberg


Methoden der Neurolinguistischen Programmierung
http://www.quantica.de/video.php?Video= ... prache=DEU
Benutzeravatar
Darksnow
Administrator
 
Beiträge: 5231
Registriert: Mittwoch 9. Dezember 2009, 01:48
Wohnort: 99974 Mühlhausen/ Karl-Marx-Straße

Re: Aktuelle Termine & Veranstaltungen

Beitragvon Darksnow » Mittwoch 26. Januar 2011, 06:48

Weltraumtaugliche Lasertechnik sowie neueste Single- und Multi-Mode Faserkomponenten präsentiert das Laser Zentrum Hannover e.V. (LZH) vom 25. bis 27. Januar im Rahmen der diesjährigen Fachmesse Photonics West.
http://www.idw-online.de/pages/de/news405283
Benutzeravatar
Darksnow
Administrator
 
Beiträge: 5231
Registriert: Mittwoch 9. Dezember 2009, 01:48
Wohnort: 99974 Mühlhausen/ Karl-Marx-Straße

Ähnliche Themen

von Forenking.de » Mittwoch 26. Januar 2011, 06:48


Forenking.de
 

Re: Aktuelle Termine & Veranstaltungen

Beitragvon Darksnow » Freitag 4. Februar 2011, 09:07

Ein dreidimensionales Konzept der Menschenrechte
Über dieses Menschenrechtskonzept spricht Prof. Dr. Georg Lohmann von der Universität Magdeburg, im Rahmen der rechtsphilosophischen Ringvorlesung. Der Eintritt ist kostenlos, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.
08.02.2011
von 06:00 pm bis 08:00 pm
http://www.uni-koblenz-landau.de/koblen ... 11/lohmann
Benutzeravatar
Darksnow
Administrator
 
Beiträge: 5231
Registriert: Mittwoch 9. Dezember 2009, 01:48
Wohnort: 99974 Mühlhausen/ Karl-Marx-Straße

Re: Aktuelle Termine & Veranstaltungen

Beitragvon Darksnow » Sonntag 20. Februar 2011, 13:46

Dauerausstellung zeigt
Möglichkeiten des Lasers
http://www.blechnet.com/themen/trenntec ... les/301748
Benutzeravatar
Darksnow
Administrator
 
Beiträge: 5231
Registriert: Mittwoch 9. Dezember 2009, 01:48
Wohnort: 99974 Mühlhausen/ Karl-Marx-Straße

Re: Aktuelle Termine & Veranstaltungen

Beitragvon Darksnow » Sonntag 13. März 2011, 00:26

Gehirn-Implantat trifft Cyberpunk
Einladung zur Lesung und Diskussion über Neurotechnologie zwischen Science-Fiction und Wirklichkeit
http://www.pr.uni-freiburg.de/pm/2011/pm.2011-03-07.50
Benutzeravatar
Darksnow
Administrator
 
Beiträge: 5231
Registriert: Mittwoch 9. Dezember 2009, 01:48
Wohnort: 99974 Mühlhausen/ Karl-Marx-Straße

Re: Aktuelle Termine & Veranstaltungen

Beitragvon Darksnow » Donnerstag 7. April 2011, 03:11

Umweltmediziner über Elektrosmog
Stühlingen (sta) Vielerorts befürchten Bürger gesundheitliche Belastungen, wenn es um die Installation von großen Mobilfunksendeanlagen geht. Zum Thema „Mobilfunk und Elektrosmog – Panikmache oder Gesundheitsrisiko?“ referiert Umweltmediziner Dr.

med. Joachim Mutter am Donnerstag, 14. April, um 19.30 Uhr im Konradsaal in Stühlingen. Der Referent hat vor seinem Medizinstudium eine Ausbildung zum Elektroniker absolviert. Eintritt 6 Euro, Schüler sind frei.
http://www.suedkurier.de/region/hochrhe ... 20,4805898
Benutzeravatar
Darksnow
Administrator
 
Beiträge: 5231
Registriert: Mittwoch 9. Dezember 2009, 01:48
Wohnort: 99974 Mühlhausen/ Karl-Marx-Straße

Re: Aktuelle Termine & Veranstaltungen

Beitragvon Darksnow » Freitag 8. April 2011, 04:08

Radioaktivität und Mobilfunk -
schädigt beides die Erbsubstanz ?


Radioaktive Strahlungen haben
Auswirkungen auf unsere Gesundheit
und wie ist das mit Mobilfunk? Herr
Dr.-Ing. Dipl.-Phys. Schorpp
geht auf die Unterschiede, aber auch
auf die Gemeinsamkeiten dieser
Strahlungsarten ein. Wie wirkt
Mobilfunk auf unsere Zellen , auf
die Tiere und die Natur ?
Do. 14. April - 19.30 Uhr
Kath. Gemeindehaus -
Adolf-Müllerstr. 5A
79650 Schopfheim
Benutzeravatar
Darksnow
Administrator
 
Beiträge: 5231
Registriert: Mittwoch 9. Dezember 2009, 01:48
Wohnort: 99974 Mühlhausen/ Karl-Marx-Straße

Re: Aktuelle Termine & Veranstaltungen

Beitragvon Darksnow » Samstag 23. April 2011, 21:04

Transnationale organisierte Kriminalität und die Zukunft einer demokratischen Welt
Internationale Konferenz Berlin, Montag, 6. / Dienstag, 7. / Mittwoch, 8. Juni 2011

http://www.boell.de/downloads/internati ... 4_V106.pdf
Benutzeravatar
Darksnow
Administrator
 
Beiträge: 5231
Registriert: Mittwoch 9. Dezember 2009, 01:48
Wohnort: 99974 Mühlhausen/ Karl-Marx-Straße

Re: Aktuelle Termine & Veranstaltungen

Beitragvon Darksnow » Sonntag 1. Mai 2011, 17:43

Grausam oder heilsam: Experimente am Gehirn
Gedankenkontrolle
08.05.2011 | 11:40 Uhr
Spiegel Geschichte

http://www.tvmovie.de/Grausam-oder-heil ... l=16895900
Benutzeravatar
Darksnow
Administrator
 
Beiträge: 5231
Registriert: Mittwoch 9. Dezember 2009, 01:48
Wohnort: 99974 Mühlhausen/ Karl-Marx-Straße

Re: Aktuelle Termine & Veranstaltungen

Beitragvon Darksnow » Montag 2. Mai 2011, 17:13

Veranstaltung am 17. und 18. Mai in der Deutschen Welle in Bonn

Bonn, München, Stuttgart. Das Spannungsfeld zwischen Kunst, Kultur und Konflikt ist Thema der Konferenz, zu der die Arbeitsgruppe "Kultur und Entwicklung" am 17. und 18. Mai nach Bonn einlädt. Sie richtet sich an Medien- und Kulturschaffende, an Bildungs- und Entwicklungsexperten sowie an Entscheidungsträger in Ministerien, im Bundestag und in den Mittler- und Durchführungsorganisationen. Kunst und Kultur agieren in und reagieren auf Konflikte. Kunst reflektiert, pointiert und provoziert das Zeitgeschehen. Gleichzeitig bieten Kunst und Kultur Hinweise und Impulse zur Überwindung von Krisen.
http://www.idw-online.de/pages/de/news419763
Benutzeravatar
Darksnow
Administrator
 
Beiträge: 5231
Registriert: Mittwoch 9. Dezember 2009, 01:48
Wohnort: 99974 Mühlhausen/ Karl-Marx-Straße

Re: Aktuelle Termine & Veranstaltungen

Beitragvon Darksnow » Donnerstag 12. Mai 2011, 21:40

Hallo David Otto,


Am 28. Mai 1961 rief der britische Anwalt Peter Benenson Menschen in aller Welt dazu auf, gemeinsam mit anderen aktiv für die Menschenrechte zu werden – und legte so den Grundstein für Amnesty International. In 50 Jahren ist daraus eine Bewegung von über 3 Millionen Menschen geworden, die in 150 Ländern für die Menschenrechte einsteht – mit Einsatz, Überzeugung und Beharrlichkeit.

50 Jahre Amnesty heißt: Wir feiern die Idee, dass einzelne Menschen gemeinsam viel verändern können. Deshalb laden wir Sie ganz herzlich ein, am 28. Mai um 11 Uhr an unserer großen Aktion am Brandenburger Tor in Berlin teilzunehmen, gemeinsam mit Aktiven der ersten Stunde und prominenten UnterstützerInnen.

Gefeiert wird auch am Abend zuvor – mit der Verleihung des 6. Amnesty-Menschenrechtspreises am 27. Mai ab 19.30 Uhr, einem Come-Together ab 22.30 Uhr und einem Toast auf die Freiheit ab 24.00 Uhr im Haus der Kulturen der Welt in Berlin. Auch dazu möchten wir Sie gerne einladen. Weitere Informationen finden Sie auf der Internetseite des HKW.

Der 50. Geburtstag ist für Amnesty auch Anlass, aktuelle menschenrechtspolitische Fragestellungen zu diskutieren und die zukünftige Menschenrechtsarbeit in den Blick zu nehmen. Unter dem Titel „Amnesty@50: Perspektiven für die Menschenrechte“ eröffnen wir deshalb am Nachmittag des 28. Mai eine Vortrags- und Diskussionsreihe, ebenfalls im Haus der Kulturen der Welt in Berlin.

Alle drei Termine finden Sie auch in unserem Online-Veranstaltungskalender:

Aktion am Brandenburger Tor in Berlin
Verleihung des 6. Amnesty-Menschenrechtspreises
„Amnesty@50: Perspektiven für die Menschenrechte“

Kommen Sie zum Brandenburger Tor, feiern Sie mit uns und werden Sie gemeinsam mit Amnesty aktiv. Damit die Menschenrechte auch in den nächsten 50 Jahren eine starke Stimme haben.

Wir freuen uns auf Sie!
Ihr Kampagnen-Team von Amnesty International in Deutschland



P.S.: Übrigens, kennen Sie schon unsere Jubiläums-Website "50jahre.amnesty.de"?
Mit Online-Aktionen und einem Blick auf die Entwicklung von Amnesty in den letzten 50 Jahren. Mit über hundert Terminen vor Ort. Und persönlichen Einblicken von Menschen, die bei Amnesty für die Menschenrechte aktiv sind.

http://50jahre.amnesty.de
Benutzeravatar
Darksnow
Administrator
 
Beiträge: 5231
Registriert: Mittwoch 9. Dezember 2009, 01:48
Wohnort: 99974 Mühlhausen/ Karl-Marx-Straße

Re: Aktuelle Termine & Veranstaltungen

Beitragvon Darksnow » Donnerstag 12. Mai 2011, 21:42

Benutzeravatar
Darksnow
Administrator
 
Beiträge: 5231
Registriert: Mittwoch 9. Dezember 2009, 01:48
Wohnort: 99974 Mühlhausen/ Karl-Marx-Straße

Re: Aktuelle Termine & Veranstaltungen

Beitragvon Darksnow » Sonntag 15. Mai 2011, 00:45

Am kommenden Montag beginnt in Ettlingen bei Karlsruhe das 6. Symposium zu Non Lethal Weapons, das u.a. vom Frauenhofer Institut veranstaltet wird. Frau Schunin, Sie sind Vorsitzende des Vereins gegen Missbrauch psychophysischer Waffen. Am Montag demonstrieren sie in Ettlingen gegen Menschenversuche. Worum geht es genau?
Benutzeravatar
Darksnow
Administrator
 
Beiträge: 5231
Registriert: Mittwoch 9. Dezember 2009, 01:48
Wohnort: 99974 Mühlhausen/ Karl-Marx-Straße

Re: Aktuelle Termine & Veranstaltungen

Beitragvon Darksnow » Mittwoch 25. Mai 2011, 20:52

Vortrag: Gibt es einen freien Willen?
Der weltweit bekannte Hirnforscher und Neurophysiologe Wolf Singer wird die diesjährige Höllerer-Vorlesung halten. Sein Vortrag beschäftigt sich mit dem Thema „Konflikte zwischen Intuition und neurobiologischer Evidenz“. Als Direktor am Frankfurter Max-Planck-Institut für Hirnforschung ist er mit Thesen allgemein bekannt geworden, die den freien Willen des Menschen in Zweifel ziehen. Seine Aussagen lösten Kritik aus. Juristen sahen das Strafsystem des Rechtsstaates bedroht, das auf der Idee der Verantwortung des Täters beruht, die einen „freien Willen“ voraussetzt.

Die Höllerer-Vorlesung wird von der Gesellschaft von Freunden der TU Berlin veranstaltet und ist dem Lyriker und Germanisten Walter Höllerer gewidmet.

Von 1959 bis 1988 hatte er eine Professur an der TU Berlin für Neuere Deutsche Literatur inne.

Die Veranstaltung findet statt am 16. Juni 2011 um 18 Uhr im Hörsaal H 104 im Erdgeschoss des TU-Hauptgebäudes, Straße des 17. Juni 135, 10623 Berlin. Der Eintritt ist frei. sys

http://www.tagesspiegel.de/zeitung/vort ... 01900.html
Benutzeravatar
Darksnow
Administrator
 
Beiträge: 5231
Registriert: Mittwoch 9. Dezember 2009, 01:48
Wohnort: 99974 Mühlhausen/ Karl-Marx-Straße

Ähnliche Themen

von Forenking.de » Mittwoch 25. Mai 2011, 20:52


Forenking.de
 

Nächste

Zurück zu Abschirmerfahrungen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron
Foren Hosting © 2007-2018 by Forenking.de | Impressum dieses Forums | Datenschutz