Kriminelle Vereinigung/ Organisation, Terrorismus




Ja.., die Überschrifft müsste eigentlich schon reichen...

Re: Kriminelle Vereinigung/ Organisation, Terrorismus

Beitragvon Darksnow » Mo 4. Feb 2013, 17:42

Fast 100 Tote bei Selbstmordanschlag im Jemen
http://www.zeit.de/news/2012-05/21/terr ... n-21203602


Mordaufruf gegen Mitglieder von Pro NRW
Bonner Terrorist begründet Aufruf mit dem Zeigen der Mohammed-Karikaturen
http://www.welt.de/newsticker/news3/art ... o-NRW.html

Sicherheitsbehörden befürchten Anschläge nach Drohvideo
Djihadistischer Mordaufruf gegen Pro-NRW-Aktivisten und Journalisten
http://www.welt.de/newsticker/news3/art ... video.html


Türkei schiebt mutmaßlichen Islamisten nach Deutschland ab
http://www.welt.de/newsticker/news2/art ... nd-ab.html


Behörden machten erhebliche Fehler bei Suche nach NSU-Terroristen
Thüringer Innenminister beklagt "handwerkliche und strukturelle Defizite"
http://www.welt.de/newsticker/news3/art ... isten.html


Dr. Ines Reich und die Verharmlosung des Terrorismus
Über den Widerstand gegen die Verharmlosung der Terrorgeschichte im ehemaligen KGB-Gefängnis in der Potsdamer Leistikowstraße habe ich auf der Achse schon berichtet. Nun war ich neugierig, wie die Ausstellung insgesamt aussieht und machte mich erneut auf nach Potsdam.
http://www.achgut.com/dadgdx/index.php/ ... rrorismus/


Wiesn-Anschlag: Grüne wollen neue Ermittlungen
Oktoberfest-Anschlag: Der Grünen-Politiker Hans-Christian Ströbele hat sich für weitere Ermittlungen zum Terroranschlag auf die Wiesn 1980 ausgesprochen.
http://www.abendzeitung-muenchen.de/inh ... 4cf10.html


Sechs Jahre Haft für Reise ins Terrorcamp
Gericht verurteilt 37-jährigen Ahmad S. wegen Mitgliedschaft in terroristischen Vereinigungen
http://www.welt.de/newsticker/news3/art ... rcamp.html


Mutmaßliche ETA-Führer in Frankreich festgenommen
http://www.n-tv.de/ticker/Mutmassliche- ... 63701.html


Assad gibt Ausland und "Terroristen" Schuld an Gewalt
Präsident Baschar al-Assad hat erneut Hoffnungen auf ein baldiges Ende des Blutvergießens in Syrien zerschlagen
http://www.stern.de/news2/aktuell/assad ... 36045.html


In Nigeria entführter Deutscher angeblich tot
Es sind schlechte Nachrichten, die seit einigen Stunden aus Nigeria kommen. Angeblich ist der dort im Januar entführte deutsche Ingenieur Edgar R. aus Bad Mergentheim bei einer Razzia getötet worden. Dies melden verschiedene Nachrichtenagenturen und afrikanische Onlinemedien. Eine offizielle deutsche Reaktion oder Bestätigung gibt es bislang nicht. Der Fall ist schon seit Wochen sehr rätelhaft.
http://www.swr.de/blog/terrorismus/2012 ... blich-tot/


Angeblich Anschlag auf ESC verhindert
Sicherheitskräfte in Baku haben nach eigenen Angaben mehrere Anschläge verhindert. 40 Verdächtige wurden festgenommen
http://www.mittelbayerische.de/index.cf ... 792292&p=1


Mindestens sieben Tote bei Angriffen auf Kirchen in Nigeria
http://www.zeit.de/news/2012-06/10/terr ... a-10235603


Schlag gegen al-Qaida: US-Drohnen töten "Nummer zwei" in Pakistan
Die Amerikaner drängen das Terrornetzwerk Al-Kaida immer weiter in Enge. Schon wieder hat die Organisation einen Anführer verloren. Ihr Vize-Chef starb nach US-Angaben bei einem Drohnenangriff in Pakistan.
http://www.abendblatt.de/politik/articl ... istan.html


Terroristen nutzen Zonen der Gesetzlosigkeit
Der Einsatz von Drohnen gegen die Kaida ist wirkungsvoll. Das Terrornetzwerk muss am Hindukusch Rückschläge hinnehmen, doch der Jihad hat andernorts neue Rückzugsgebiete gefunden.
http://www.tagblatt.ch/altdaten/nzz-alt ... 78,3011140


Westerwelle besorgt über Gewalt im Libanon
Bei seinem Besuch in Beirut hat Westerwelle sich für eine „Politik der Deeskalation und des inneren Ausgleichs“ eingesetzt. Um einen Flächenbrand zu verhindern, seien auch die politischen Kräfte des Libanon gefragt. „Deutschland hat großes Interesse an einem stabilen Libanon“, unterstrich der Außenminister. „Deshalb beteiligen wir uns an der UNIFIL-Mission der Vereinten Nationen und leisten unseren Beitrag zur Bewältigung des Flüchtlingsproblems aus Syrien."
http://www.liberale.de/Unterstuetzung-i ... index.html


Deutsche Neonazis halfen Olympia-Attentätern
Die Palästinensischen Terroristen wurden beim Olympia-Attentat in München offenbar von deutschen Neonazis unterstützt. Das sollen Akten des Verfassungsschutzes belegen.
http://www.zeit.de/gesellschaft/zeitges ... ntat-nazis


Die Wahrheit über Terrorismus
Seit vielen Jahren kämpft die Welt nun schon mit dem Problem des weltweiten Terrorismus und gibt sich alle Mühe, ihn auszumerzen. Zahlreiche Kommentatoren und Akademiker begründen ihre Karriere auf tiefgreifenden Analysen und pseudo-wissenschaftlichen ökonomischen und politischen Erklärungen für die Wurzeln dieses Phänomens. Die Wahrheit ist zwar weitaus einfacher, die Welt besteht jedoch darauf, an ihrer Blindheit festzuhalten und diese haltlosen Theorien für wahr zu halten.
http://embassies.gov.il/berlin/NewsAndE ... mus.aspx#p


GEHÖRT DIESER SOMMER DEN LINKSEXTREMEN TERRORISTEN EUROPAS?
http://www.vice.com/de/read/news-gehoer ... en-europas
Benutzeravatar
Darksnow
Administrator
 
Beiträge: 5244
Registriert: Mi 9. Dez 2009, 01:48
Wohnort: 99974 Mühlhausen/ Karl-Marx-Straße

von Anzeige » Mo 4. Feb 2013, 17:42

Anzeige
 

Re: Kriminelle Vereinigung/ Organisation, Terrorismus

Beitragvon Darksnow » Mo 4. Feb 2013, 18:18

Kurden und Türken fordern gemeinsam Ende des Terrorismus
Nach dem jüngsten Angriff der PKK auf das türkische Militär, startete die Türkei erneut eine Offensive im Nordirak. Noch immer kommt es nicht zu einem Ende des Blutvergießens. Der Präsident der Autonomen Region Kurdistan sprach im türkischen Staatsfernsehen derweil sein Mitgefühl für die Opfer aus und forderte die Niederlegung der Waffen.
http://www.deutsch-tuerkische-nachricht ... rrorismus/


Deutscher Al-Kaida-Kämpfer festgenommen
Der Bundesgerichtshof hat einen Haftbefehl gegen einen mutmaßlichen deutschen Al-Kaida-Kämpfer erlassen. Der Islamist war schon seit 2010 gesucht worden.
http://www.augsburger-allgemeine.de/pol ... 47216.html


BKA-Chef Ziercke: "Wir haben versagt"
NSU-Ausschuss: Polizei-Präsident bedauert Fehler bei Ermittlungen
http://www.welt.de/newsticker/news3/art ... rsagt.html

Wenn Terroristen schweigen, ist der Staat machtlos
Der Rechtsstaat hat im Prozess gegen Verena Becker versagt. Denn das letzte RAF-Verfahren hat unbelehrbaren Ex-Terroristen eine Bühne gegeben, ihren Amoklauf gegen die Gesellschaft zu feiern.
http://www.welt.de/debatte/kommentare/a ... htlos.html


Sechs Terrorverdächtige in London festgenommen
Rund drei Wochen vor Beginn der Olympischen Spiele in London hat die Polizei bei einem Großeinsatz sechs Terrorverdächtige festgenommen. Es bestehe der Verdacht der Anstiftung, Vorbereitung und Beauftragung von Terrorakten, teilte die Polizei am Donnerstag mit.
http://www.zeit.de/news/2012-07/05/terr ... n-05185203


EU unterstützt Kampf gegen Terrorismus in Sahelregion
50-köpfige Expertenmission nimmt Arbeit im August auf
http://www.welt.de/newsticker/news2/art ... egion.html


„Die terroristische Bedrohung macht uns Sorge“
Stuttgart - Landesinnenminister Gall (SPD) fordert ein einheitliches System der parlamentarischen Kontrolle der Verfassungsschutzämter in Deutschland und mehr Transparenz in der Arbeit der Geheimen.
http://www.stuttgarter-nachrichten.de/i ... 6a1ff.html


Bin Ladens Koch wegen Beihilfe zum Terrorismus verurteilt und in Guantánamo gefoltert
http://humanicum.wordpress.com/2012/07/ ... gefoltert/


Innenminister sieht Terrorgefahr für Baden-Württemberg
"Aufgrund unserer aktuellen Erkenntnisse sind wir richtig gut beraten, ständig wach zu bleiben"
http://www.welt.de/newsticker/news3/art ... mberg.html


Mali: Islamisten terrorisieren Bevölkerung
Unverschleierte Frauen werden ausgepeitscht: Islamisten im Norden Malis terrorisieren zunehmend die Bevölkerung. Frankreichs Präsident Hollande kündigte an, dass er zu einer Militärintervention bereit sei. Ob dies den seit Monaten schwelenden Bürgerkrieg lösen kann, ist ungewiss.
http://www.spiegel.de/politik/ausland/m ... 44436.html


91 Iraker sterben bei Anschlagserie
Eine Serie von Attentaten und Schießereien hat im Irak Hunderte Menschen getroffen. Sicherheitskreise vermuten, dass Al-Kaida einen Bürgerkrieg provozieren will.
http://www.zeit.de/politik/ausland/2012 ... chlag-tote


Norwegen stolz auf Toleranz und Offenheit trotz der Terroranschläge
Die Norweger haben mit gemeinsamer Trauer sowie Stolz auf Toleranz und Offenheit den ersten Jahrestag der Terroranschläge in Oslo und auf Utøya begangen.
http://www.zeit.de/news/2012-07/22/terr ... e-22165007


Deutschland ist eine Brutstätte des Islamischen Terrorismus
http://www.kybeline.com/2012/07/18/deut ... rrorismus/


Al-Kaida drängt nach Syrien
Mehr Autobomben, mehr Selbstmordattentate, Sprengfallen gegen Armeepanzer: In Syrien mehren sich Hinweise, dass Terroristen am Krieg beteiligt sind.
http://www.zeit.de/politik/ausland/2012 ... ida-Syrien


Gezielter Anschlag auf Sikh-Gemeinde
Wieder löst ein Blutbad in den USA Entsetzen aus. Und wieder kommt die Frage nach dem Warum. Die Polizei glaubt an "heimischen Terrorismus", also einen gezielten Anschlag gegen die Sikhs.
http://www.stern.de/panorama/heimischer ... 72642.html


Die Stasi, Hüterin des Terrorismus
Im neuen Buch von Regine Igel: „Terrorismus-Lügen“ mit dem Untertitel „Wie die Stasi im Untergrund agierte“, stellt die Autorin gleich anfangs die Frage, warum sich die meisten Autoren, auch Aust, auffällig nicht für die Frage interessiert haben, wie sehr die RAF und andere terroristische Vereinigungen mit der Staatssicherheit verbandelt waren. Auch Politik, Justiz und Medien nehmen von den Stasiakten zum Thema kaum Notiz. Die zweite, ebenso brisante Frage ist, warum man in der Stasiunterlagenbehörde, nur wenige Akten zu sehen bekommt und die auch noch ausgiebig geschwärzt sind. Igel hat herausgefunden, dass US-Forscher die reduzierte Aktenlage auch damit erklären, dass rund 450 Meter Akten dauerhaft unter Verschluss genommen wurden als „Geheimschutzunterlagen in gesonderter Verwahrung“
Aber auch die Bruchstücke, die Igel einsehen konnte, offenbaren Hochbrisantes über die Mitwirkung von Staatssicherheit, KGB und westlichen Geheimdiensten in der Terrorszene Westeuropas.
http://www.achgut.com/dadgdx/index.php/ ... rrorismus/


Jedes Land kann Ziel von Terrorismus werden
Das kleine und wirtschaftlich unbedeutende Bulgarien, das traditionell gute Beziehungen zum Nahen Osten pflegt, galt bislang als sicheres Land, das keine terroristischen Anschläge fürchten muss, analysiert das Meinungsportal Svobodata. Der Bombenanschlag am Mittwoch habe die Bulgaren nun eines Besseren belehrt: "Die Vorstellung, dass wir abseits des größten Konflikts des 21. Jahrhunderts stehen, hat sich als Mythos enttarnt. Der Wahnsinn, der am 11. September 2001 in New York seinen Anfang nahm, hat auch Bulgarien nicht verschont. Offenbar gibt es in Zeiten des internationalen Terrorismus keine großen und kleinen Völker. Es gibt nur mehr oder weniger bequeme Anschlagsziele und Einschüchterungsaktionen, deren Wert allein in ausgelöschten Menschenleben gemessen wird. Die Hoffnung, dass kleinere Völker der islamischen Barbarei entkommen können, hat sich als trügerisch erwiesen. Ebenso wie die Illusion, dass uns die Terroristen wohl gesinnt sind, weil Bulgarien während des Kommunismus gute Geschäfte mit ihnen gemacht und Waffen gegen Drogen ausgetauscht hat. Das haben die Ereignisse vom Mittwoch gezeigt."
http://www.eurotopics.net/de/home/press ... mus-werden
Benutzeravatar
Darksnow
Administrator
 
Beiträge: 5244
Registriert: Mi 9. Dez 2009, 01:48
Wohnort: 99974 Mühlhausen/ Karl-Marx-Straße

Re: Kriminelle Vereinigung/ Organisation, Terrorismus

Beitragvon Darksnow » Mo 4. Feb 2013, 19:02

Bericht: Breivik hätte eher gestoppt werden können
Oslo (dpa) - Das Massaker des norwegischen Massenmörders Anders Behring Breivik hätte vermutlich viel eher gestoppt werden können. Die Polizei sei viel zu spät gegen Breivik eingeschritten, heißt es in einem Expertenbericht, der am Montag in Oslo vorgelegt wurde.
http://www.zeit.de/news/2012-08/13/terr ... n-13183005


"Gefährlicher Prediger" - Bin Ladens Ex-Leibwächter lebt in Bochum
Ein Salafist aus der Leibgarde von Osama Bin Laden lebt unbehelligt mit Frau und Kindern in Bochum. Verfassungsschutz, Innenministerium und Stadt halten ihn für gefährlich. Ausweisen können sie ihn nicht.
http://www.abendblatt.de/politik/articl ... ochum.html


Video offenbart tödliche Pläne
Es gibt Hinweise auf einen Terroranschlag in Spanien. Daraufhin nehmen Ermittler drei Verdächtige fest, die Mitglieder von Al-Kaida sein sollen. Zunächst fehlen die nötigen Beweise, doch dann kommen die Männer in Untersuchungshaft. Jetzt ist ein Video aufgetaucht. Es zeigt, wie die drei Männer testen. Mit einem Modellflugzeug.
http://www.n-tv.de/politik/Video-offenb ... 47896.html


Angeklagter gibt Zahlungen an Mitglied einer Terrorvereinigung zu
25-Jähriger sympathisierte mit islamistischer Ideologie - Bewährungsstrafe wahrscheinlich
http://www.welt.de/newsticker/news3/art ... ng-zu.html


Finanzministerium: Terrorismus treibt Sicherheitsausgaben auf ein Rekordniveau
Was der Terrorismusbericht des US-Außenministeriums bereits erahnen ließ, manifestiert sich nun in knallharten Zahlen des türkischen Finanzministeriums. Der Kampf gegen die Terrorganisation PKK führte Anfang dieses Jahres zu einem Anstieg der Aufwendungen für Sicherheit und hat sich so negativ auf die staatlichen Haushaltsplanungen ausgewirkt.
http://www.deutsch-tuerkische-nachricht ... ordniveau/


Prominente waren offenbar im Visier der Düsseldorfer Terrorzelle
Ermittler stießen in Notizen auf die Namen Markus Lanz und Ingo Appelt
http://www.welt.de/newsticker/news3/art ... zelle.html


Waldbrand auf La Gomera gelegt
Auf der Kanaren-Insel La Gomera sind die Flammen noch immer nicht gelöscht. Die Polizei geht von Brandstiftung aus, die Nationalparkverwaltung spricht von "Umwelt-Terrorismus". Zum Motiv der Brandstifter gibt es mehrere Spekulationen, darunter, dass die Drogenmafia mit den Bränden die Polizei ablenken wolle.
http://www.n-tv.de/panorama/Waldbrand-a ... 00786.html


Der uneitle Terrorismus-Bekämpfer
Gerhard Schindler bringt frischen Wind in den BND. Anders als sein Vorgänger Uhrlau scheut er nicht das Risiko. Präzise Informationen liefert sein Dienst über die Situation in Syrien. Der BND-Chef hat sich festgelegt, dass das Assad-Regime seinem Ende entgegengehe.
http://www.faz.net/aktuell/politik/bnd- ... 60689.html


Al-Qaida greift Geheimdienst an
Die jemenitische Armee hatte schon ihren Sieg gefeiert. Doch trotz Militärkampagnen und Drohnen meldet sich das Terrornetzwerk al-Qaida zurück.
http://www.taz.de/Terrorismus-im-Jemen/!99937/


Bundeswehr soll auf Terroristen-Jagd gehen
Schily plant ABC-Schutzgesetz - Innenministerkonferenz spricht sich für Einsatz von Soldaten im Inneren aus
http://www.welt.de/print-welt/article69 ... gehen.html


Islamist arbeitete auf Berliner Flughafenbaustelle
Zusammen mit 20 anderen illegal Beschäftigten bei einer Kontrolle aufgegriffen
Wie das Blatt berichtet, soll der 21-Jährige mit zwei Männern engen Kontakt gehabt haben, die durch die Vorbereitung von Sprengstoffanschlägen aufgefallen waren.
http://www.welt.de/newsticker/news3/art ... telle.html


Verstrickungen der Stasi
Recherchen der Publizistin Regine Igel
Mehr als eineinhalb Jahre lang hat die Publizistin Regine Igel bei der Stasiunterlagenbehörde die Akten der Abteilung Terrorabwehr des DDR-Geheimdienstes gewälzt. In ihrem Buch "Terrorismus-Lügen" fasst sie ihre Ergebnisse zusammen.
http://www.3sat.de/page/?source=/kultur ... index.html


Höchststrafe für Massenmörder Breivik
Oslo (dpa) - Höchststrafe für Anders Behring Breivik: Für seine Anschläge von Oslo und Utøya hat das Gericht den norwegischen Massenmörder zu 21 Jahren Haft und Sicherungsverwahrung verurteilt. Die Osloer Richter erklärten ihn für zurechnungsfähig.
http://www.zeit.de/news/2012-08/24/terr ... k-24143204


Spur des Terrorismus führt nach Braunschweig
Der ehemalige Al-Kaida-Chef und Drahtzieher der Anschläge vom 11. September 2001, Osama Bin Laden, starb im Mai vergangenen Jahres. Elf Jahre nach den Anschlägen auf das New Yorker World Trade Center, bei denen der Hamburger Student Mohammed Atta eines der Flugzeuge entführte, das in einen der Türme raste, führt erneut eine Spur nach Norddeutschland: Mehrere mutmaßliche Al-Kaida-Terroristen waren laut niedersächsischem Verfassungsschutz an der Braunschweiger Islamschule des Salafisten-Predigers Muhamed Ciftci eingeschrieben - unter ihnen der Bochumer Prediger Sami A. Er war in den Jahren 2008 und 2009 an der Islamschule angemeldet. Zeugenaussagen zufolge war er zeitweise Leibwächter von Osama Bin Laden.
http://www.ndr.de/regional/niedersachse ... en197.html


Neues Strafrecht für Organisierte Kriminalität und Terrorismus ?
Wissenschaftler, Richter und der BKA-Vizepräsident diskutieren beim deutsch-taiwanesischen Strafrechtsforum in Trier und Osnabrück die Frage, ob das Strafrecht den Entwicklungen in der Organisierten Kriminalität und dem Terrorismus angepasst werden muss.
http://idw-online.de/pages/de/news492978


Ausstellung „Iran - Opfer des Terrorismus“ eröffnet
http://german.irib.ir/nachrichten/polit ... -eroeffnet


EU: Islamistischer Terrorismus ist die größte Bedrohung in Europa
http://europenews.dk/de/node/57957
Benutzeravatar
Darksnow
Administrator
 
Beiträge: 5244
Registriert: Mi 9. Dez 2009, 01:48
Wohnort: 99974 Mühlhausen/ Karl-Marx-Straße

Re: Kriminelle Vereinigung/ Organisation, Terrorismus

Beitragvon Darksnow » Mo 4. Feb 2013, 21:38

„Der Dschihad wird entgrenzt“
Vor elf Jahren rasten zwei Flugzeuge in das World Trade Center und töteten 3000 Menschen. Wie gefährlich ist der islamistische Terror heute? Hans-Georg Maaßen, Präsident des Bundesamtes für Verfassungsschutz, spricht mit dem Tagesspiegel über die Gefahr durch Einzeltäter, Einsichten im Fall Kurnaz und Reformen in seiner Behörde.
http://www.tagesspiegel.de/politik/inte ... 426-2.html


Ralph Giordano über Terrorismus und Religion
Der Autor und Journalist Ralph Giordano warnt im Gespräch mit pro vor Antisemitismus und Terrorismus. Er erzählt auch, welche Rolle Religion in seinem Leben spielt.
http://www.pro-medienmagazin.de/?id=ges ... id%5D=5785


18-Jähriger plante Anschlag in Chicago...
Wegen eines versuchten Bombenanschlags auf eine Bar in Chicago ist ein amerikanischer Teenager festgenommen worden. Wie die „Chicago Tribune“ online unter Berufung auf die Staatsanwaltschaft online berichtete, wollte der 18-Jährige Adel Daoud eine Autobombe vor dem Lokal im Zentrum der Stadt zünden....
http://www.focus.de/politik/ausland/ter ... 20521.html


Neue Regierung Libyens muss Terrorismus bekämpfen
Berlin - Bundesaußenminister Guido Westerwelle hat die neue Regierung in Libyen aufgefordert, sich gegen Terrorismus und religiösen Fanatismus zu stellen. Angesichts der Ermordung des US-Botschafters und drei weiterer Diplomaten in Bengasi, dürfe Extremismus und Intoleranz in dem Land keinen Platz haben, sagte der FDP-Politiker. In der Nacht zu gestern hatten Demonstranten wegen eines islamfeindlichen Videoausschnitts im Internet die US-Vertretung in Bengasi angegriffen und den US-Botschafter Chris Stevens getötet.
http://www.welt.de/newsticker/dpa_nt/in ... mpfen.html


Terrorismus als lukratives Geschäft
Die Taliban nehmen binnen Jahresfrist 400 Millionen Dollar ein.
http://www.oe24.at/welt/Terrorismus-als ... t/78331316


Sprachbilder zum islamistischen Terrorismus
Wenn Medien über islamistischen Terrorismus berichten, verwenden sie häufig Sprachbilder. Linguisten aus Berlin haben erforscht, welche. Sie fanden heraus, dass am häufigsten Vergleiche zu Krankheiten und zu Ungeheuern gezogen werden. Der Terrorismus ist dann ein "Krebs" oder "Virus" - oder eine "Krake". Solche Metaphern seien sehr emotional besetzt. Vor allem in der Boulevardpresse suggerierten sie, dass der Terrorismus sich schnell ausbreite, lebensbedrohlich und nur sehr schwer zu besiegen sei. Die Studie wurde am Institut für Sprache und Kommunikation der TU Berlin erarbeitet. Die Forscher untersuchten rund 100.000 deutschsprachige Zeitungsartikel zum Thema, die seit 1993 erschienen sind.
http://wissen.dradio.de/nachrichten.59. ... _id=137503

Wie islamistischer Terrorismus oft beschrieben wird
Über den islamistischen Terrorismus wird meist in Sprachbildern berichtet. Und zwar oft in negativ emotional besetzten. Das fanden Forscher der Technischen Universität Berlin in einer aktuellen Studie heraus.
http://www.spickmich.de/news/2012091823 ... ieben-wird


Todesdrohung von Al-Kaida wegen Mohammed-Video
Die Terrorgruppe Al-Kaida im Islamischen Maghreb (AQMI) hat dazu aufgerufen, die Produzenten des umstrittenen Videofilms über den Propheten Mohammed zu töten.
http://www.ftd.de/politik/international ... 92201.html


Islamisten rufen zu Anschlägen in Deutschland auf
Radikale Islamisten haben nach einem Zeitungsbericht wegen des umstrittenen Mohammed-Films aus den USA zu Mordanschlägen in Deutschland aufgerufen. In einem Drohschreiben fordere ein deutscher Islamist namens Abu Assad seine Glaubensbrüder auf, als Rache für das Video Attentate in Deutschland zu begehen.
http://www.abendzeitung-muenchen.de/inh ... d0579.html


Zardari erinnert vor UNO an Opfer im Kampf gegen Terrorismus
Pakistans Präsident kritisiert Mohammed-Video
http://www.welt.de/newsticker/news2/art ... ismus.html


Salehi: Iran fordert ernsthafte Bekämpfung des Nuklear-Terrorismus
http://german.irib.ir/nachrichten/polit ... errorismus


Ein Toter bei Anti-Terror-Einsatz in Frankreich...
Bei einem landesweiten Anti-Terroreinsatz hat die französische Polizei am Samstag einen Mann erschossen und zehn weitere mutmaßliche Islamisten festgenommen....
http://www.focus.de/politik/ausland/ter ... 33448.html


Hollande kündigt "totale Mobilisierung" gegen Terrorismus an
http://www.welt.de/newsticker/dpa_nt/in ... us-an.html


Neue Gewalt überschattet Regierungsbildung in Libyen...
Die Bildung der ersten gewählten Regierung in Libyen wird von neuer Gewalt überschattet. Libysche Medien berichteten von Kämpfen am Ortseingang der Stadt Bani Walid....
http://www.focus.de/politik/ausland/ter ... 31549.html
Benutzeravatar
Darksnow
Administrator
 
Beiträge: 5244
Registriert: Mi 9. Dez 2009, 01:48
Wohnort: 99974 Mühlhausen/ Karl-Marx-Straße

Vorherige


Ähnliche Beiträge

Kriminelle Hypnose
Forum: Psychologische Medizin
Autor: Darksnow
Antworten: 5

Zurück zu Verantwortungsloses Weltgeschehen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron